Tina Garms

Endlich wieder Schützenfest in Giehlermoor

Giehlermoor (tg). Der Schützenverein Giehlermoor feiert am Himmelfahrtstag, 26. Mai, sein Schützenfest.
 

Bilder
V.l.n.r.: Präsident Heino Lütjen, Vizekönig Horst Thoden, Vizekönigin Jenny Wehmann, König Herbert Wellbrock, Königin Ulrike Lütjen, Jugendkönig Kilian Mehrtens und Jugendvizekönig Jan Luca Gerken.

V.l.n.r.: Präsident Heino Lütjen, Vizekönig Horst Thoden, Vizekönigin Jenny Wehmann, König Herbert Wellbrock, Königin Ulrike Lütjen, Jugendkönig Kilian Mehrtens und Jugendvizekönig Jan Luca Gerken.

Bereits am Sonntag, 22. Mai, beginnen die Vorbereitungen mit dem Ausschießen der Vizekönige. Dazu treffen sich die Vereinsmitglieder um 14 Uhr in der Schützenhalle Giehlermoor. Es werden sämtliche Adlerteile für Herren, Damen und Jugend abgeschossen. Anschließend werden die Vizemajestäten durch den Abschuss der Vogelrümpfe ermittelt. Außerdem finden ein Konkurrenzschießen sowie ein Preisknobeln statt.
Das Zelt wird am Mittwoch, 25. Mai, um 18.30 Uhr geschmückt und die Kränze für die Ehrenpforten gebunden.
 
Antreten am Donnerstag
 
Am Himmelfahrtstag geht es dann los mit dem Schützenfest. Zum Umzug treffen sich die Schützenmitglieder von Giehlermoor, Kuhstedtermoor und Vollersode um 12.30 Uhr in Ahrensdorf bei Werner Kück. Auch der Spielmannszug Ackermann wird den Umzug begleiten.
Zunächst werden Königin Ulrike Lütjen, König Herbert Wellbrock, Jugendkönig Kilian Mehrtens, Vizekönigin Jenny Wehmann, Vizekönig Horst Thoden und der Vizejugendkönig Luca Gerken in Ahrensdorf abgeholt. Dann marschieren alle zum Festzelt auf dem Dorfplatz.
Nach dem Umtrunk wird es spannend, das Königsschießen beginnt. Gleichzeitig gibt es im Festzelt Kaffee und Kuchen und auf dem Festplatz steht für die Kinder eine Hüpfburg bereit. Brases leckere Bratwurst und auch die beliebten Fischbrötchen sind für das leibliche Wohl auf dem Festplatz zu finden.
Um 19 Uhr beginnt mit der Krönung der neuen Majestäten auch der Festball. Hier wird DJ Matze für ordentlich Stimmung sorgen.
Am Freitag, 27. Mai, um 10 Uhr findet ein Katerschießen mit anschließendem Fischessen statt.


UNTERNEHMEN DER REGION