eb

Virtueller Spendenlauf zur Tarmstedter Ausstellung

Landkreis (eb/pvio). Im Rahmen der „tarms digital 2021“ geht der erste Spendenlauf „TARMS LÄUFT“ an den Start. Die Teilnahme ist im Zeitraum vom 8. bis 10. Juli möglich. Als Disziplinen stehen Laufen Walken und der Kinderlauf zur Auswahl.

Bilder
Bei so einem Anblick muss man sich die pandemiegewöhnten Augen gleich zweimal wischen: So sah es bei der Tarmstedter Ausstellung 2019 aus.

Bei so einem Anblick muss man sich die pandemiegewöhnten Augen gleich zweimal wischen: So sah es bei der Tarmstedter Ausstellung 2019 aus.

Bei diesem digital organisierten Spendenlauf kann man auf einer Laufstrecke seiner Wahl teilnehmen. Die Teilnahmegebühr von 7 Euro pro Person und alle weiteren Einnahmen werden an den DRK-Ortsverein Tarmstedt e.V. gespendet. Als Disziplinen stehen Laufen (5 oder 10 km), Walken (3 oder 5 km) und der Kinderlauf (1,5 km) zur Auswahl.
 
Wie funktioniert der virtuelle Lauf?
 
• Die Teilnehmer:innen registrieren sich hier an und erhalten innerhalb von 30 Minuten eine Anmeldebestätigung. Während des Registrierungsvorgangs wählen die Teilnehmer:innen ihre gewünschte Disziplin aus und bezahlen die Teilnahmegebühr von 7 Euro per PayPal.
• Ca. eine Woche vor dem Lauf erhalten die registrierten Teilnehmer:innen Zugang zum Portal. Dort können die Teilnehmer:innenliste und später auch die Ergebnisliste eingesehen werden.
• Nach der Registrierung erhalten die Läufer:innen ihre Startnummer per E-Mail.
• Der Lauf wird im Zeitraum vom 8. Juli (ab 17 Uhr) bis zum 10. Juli 2021 (bis 17 Uhr) absolviert.
• Die Laufzeiten müssen spätestens bis zum 10. Juli um 17 Uhr übermittelt werden. Hierzu wird der Lauf mit einer beliebigen Lauf-App oder Lauf-Uhr aufgezeichnet und dann ein Screenshot bzw. ein Foto davon in das Laufportal hochgeladen. Die Zeit wird dann geprüft.
• Nach der Veranstaltung erhält jede:r Teilnehmer:in eine Urkunde per Email.
 
Attraktive Preise
 
Die Siegerehrung findet am 10. Juli um ca. 16.30 Uhr im „tarms digital für die ganze Familie“-Livestream statt. Die besten Läufer:innen werden mit attraktiven Preisen vom Schuh- und Sporthaus Michaelis aus Tarmstedt belohnt.
 
Die Tarmstedter Ausstellung
 Die Tarmstedter Ausstellung findet erneut ausschließlich in digitaler Form statt. Am 9. und 10. Juli 2021 werden verschiedene Veranstaltungen im Studio stattfinden und per Livestream übertragen. Am 9. Juli werden beispielsweise die Eröffnungsfeier und die Tarmstedter Gespräche im Livestream gezeigt. Am Samstag, 10. Juli, lautet das Motto „Tarms digital für die ganze Familie“. Hier können sich von 10 bis 17 Uhr alle Interessierten per Livestream zu Themen wie Gartengestaltung, Ernährung mit regionalen Lebensmitteln, Tourismus sowie Energie und E-Mobilität informieren.


UNTERNEHMEN DER REGION