eb

Zur Wahl stellen!? - Info-Abend für Politikneulinge

Ritterhude (eb). Unter dem Titel „Ich stelle mich zur Wahl!?“ veranstaltet die SPD-Ritterhude einen Info-Abend. Hier haben kommunalpolitisch interessierte Neulinge die Chance herauszufinden, ob ein Mandat - sei es im Gemeinderat oder Kreistag - das Richtige für sie wäre.
 

SPD-Ortsvereinsvorsitzender Uwe Helmers wird konkret: „Du spielst mit dem Gedanken, Dich nicht länger über ‚die da oben‘ zu ärgern, sondern selbst politisch aktiv zu werden? Du bist angesprochen worden von Freunden oder Bekannten, ob Du für den Rat oder den Kreistag kandidieren willst? Herzlichen Glückwunsch! Das ist ein Kompliment, denn man traut Dir Verantwortung zu! Die Menschen trauen Dir zu, über den Tellerrand zu schauen und Dir ernsthaft Gedanken über Morgen zu machen.“ Leider, so berichtet Uwe Helmers aus seiner langen Erfahrung als Kommunalpolitiker, winken Interessierte oft zuerst ab, weil sie sich das Mandat nicht zutrauen oder schlicht vor dem vermeintlichen Aufwand zurückschrecken. „Genau an diese Personen wendet sich unsere Veranstaltung“ so Uwe Helmers. Wer einfach schon immer mal wissen wollte, was sich in der Kommunalpolitik eigentlich so abspielt, ist ebenfalls herzlich eingeladen, sich zu diesem spannenden Abend anzumelden. Vermittelt werden die Grundlagen der kommunalpolitischen Tätigkeit und die nähere Betrachtung der Funktionsweise von Kommunen. Jürgen Kuck als Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion und Mitglied im Kreistag führt dazu aus: „Wir wollen mit unserem Angebot dazu beitragen, dass eine Entscheidung für (oder gegen) eine Kandidatur auf sachlicher Grundlage getroffen werden kann. In jedem Fall ist man nach dem Abend um einiges schlauer und kann seine Entscheidung genau abwägen.“ Zur Abrundung des Programms stehen laut Jürgen Kuck „alte Hasen der Kommunalpolitik“ bereit, die sich gerne zu ihrer Arbeit und ihren Erfahrungen befragen lassen.
Stattfinden wird der Abend am 28. November von 18 - 21 Uhr im Vereinsheim der TuSG Ritterhude - Tennissparte (Moormannskamp 2, 27721 Ritterhude). Anmeldungen nimmt die SPD-Geschäftsstelle unter 04202-84201 oder per Mail an Roland.Guettler@spd.de gerne entgegen.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Die diesjährige Fahrt der Osterholzer Landfrauen geht nach Georgien.  Foto: Adobe Stock/Kadmy

Kontrastreiche Natur - Landfrauen reisen nach Georgien

24.01.2020
Landkreis. Die diesjährige Fahrt der Landfrauen des KreislandFrauenverband Osterholz geht nach Georgien. Vom 13. bis zum 22. Juni haben Interessierte die Chance, ein noch eher unbekanntes Land kennenzulernen. Georgien ist ein eurasischer…
Betriebsleiter Mike Kühnl in der modernen und gut ausgestatteten Mensaküche.  Foto: sr

Engagement für gesunde Ernährung - „Geschmackslabor“ tischt in der Mensa gesund und lecker auf

24.01.2020
Osterholz-Scharmbeck (sr). Seit sechs Monaten schmeckt es wieder so richtig gut in der Kita- und Schulverpflegung in der Stadt. Darüber sind sich Susanne Fedderwitz, zuständige Fachbereichsleiterin im Rathaus und die Erste Stadträtin…

300 Jahre Seebergen - Der Lilienthaler Ortsteil begann Jubiläumsjahr mit Steintaufe

24.01.2020
Lilienthal (mr). 1720 gilt als das Gründungsjahr von Seebergen. Damals, aber auch schon in den Jahren zuvor, begannen sich die ersten Sieder auf den „Seebergen“ niederzulassen. Sie nutzten die vorhandenen trockenen Flächen, um sich dort…
Edith Fahrenholz, Jaspar Junghans, Mia Pribbernow und Samtgemeindebürgermeister Reinhard Kock sind gespannt auf das Konzert im April.  Foto: mf

Landesjugendorchester tritt auf - Bruckners 8. Sinfonie in der Uwe-Brauns Halle

24.01.2020
Hambergen. Am Ostersamstag ist es wieder soweit: Das Landesjugendorchester Bremen tritt in langjähriger Tradition in der Uwe-Brauns Halle in Hambergen auf. Geleitet vom Dirigenten Stefan Geiger spielt das Orchester Anton Bruckners 8.…
Die Gewinnerinnen und Gewinner beim Publica-Gewinnspiel freuten sich gemeinsam mit den Mitarbeitern der Mecklenburgischen über ihre Preise.  Foto: hc

Mecklenburgische feiert Publica-Gewinne und Betriebsjubiläum

24.01.2020
Osterholz-Scharmbeck (hc). In der vergangenen Woche hatte die Generalvertretung der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe zwei unterschiedliche Anlässe zum Feiern. In einer kleinen Feierstunde in den Geschäftsräumen der Agentur in…

UNTERNEHMEN DER REGION