Seitenlogo
eb

Sicherheit im Schulbus

Schüler:innen der IGS Lilienthal-Grasberg haben sich als Buslotsen ausbilden lassen.

Stolz präsentieren sie Siebtklässler:innen ihre Ausweise.

Stolz präsentieren sie Siebtklässler:innen ihre Ausweise.

Sicherheit im Schulbusverkehr hat für Schüler:innen die höchste Priorität. Deshalb haben sich 18 Schüler:innen der IGS Lilienthal-Grasberg zu Lotsen ausbilden lassen und konnten erfolgreich ihre Busbegleiter-Ausweise entgegennehmen. Freiwillig nahmen sie an einem viertägigen Training des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) teil. Das Projekt hat zum Ziel, dass Kinder und Jugendliche besonders im Bus respektvoll und friedlich miteinander umgehen. Vor allem die Fähigkeiten zur Konfliktbewältigung und Zivilcourage sind Bestandteil des Ausbildung.

Das Projekt ist für Schulen kostenlos und wird vom Zweckverband VBN gefördert. Weitere Informationen gibt es unter vbn.de/service/schulbusbegleiter.


UNTERNEHMEN DER REGION