Seitenlogo
Patrick Viol

Schreck von Gut Sandbeck Ferienevents des SOS-Kinderdorfs

Die Sommerferien gehen los und auf Gut Sandbeck zieht der Schrecken ein. Das LARP-Rollenspiel ist ein Highlight für kleine Ritter, Feen und Zauberer.  Foto: eb

Die Sommerferien gehen los und auf Gut Sandbeck zieht der Schrecken ein. Das LARP-Rollenspiel ist ein Highlight für kleine Ritter, Feen und Zauberer. Foto: eb

Worpswede (eb). Das SOS-Kinderdorf Worpswede bietet wieder spannende und außergewöhnliche Sommerferien-Events für Kinder und Familien in Worpswede, Osterholz-Scharmbeck und umliegenden Städten und Gemeinden an. Das große LARP-Rollenspiel auf Gut Sandbeck ist das absolute Highlight für bis zu 50 Feen, Zauberer oder Ritterspieler. Aber auch der Paddelspaß auf der Hamme bietet volle action für Klein und Groß.
Abenteuerliches und mittelalterliches Rollenspiel für die ganze Familie! Larp (live action role play) ist ein Rollenspiel mit viel Bewegung, abenteuerlichen Gefühlen und Gruppenerlebnis pur. Ob Ritter, Zauberin oder Graf - wählt euren eigenen Charakter. Wir werden gemeinsam eine spannende Geschichte entwickeln und diese auf dem herrschaftlichen Gelände von Gut Sandbeck zum Leben erwecken. Eltern sind herzlich eingeladen mitzuspielen. Die Termine sind Mittwoch, 17. Juni von 10 bis 16.30 Uhr und Donnerstag, 18. Juli von 10 bis 16.30 Uhr. Die Kosten betragen für zwei Mittagessen, Snacks und Getränken für Kinder ab 10 Jahren 12 Euro und für Jugendliche bis 18 Jahre 14 Euro, für Erwachsene 18 Euro.
Mit dem Teilnehmerbeitrag werden die Veranstaltungskosten gedeckt. Eine Ermäßigung istauf Anfrage möglich. Maximal sind 50 Teilnehmende in Ordnung. Die verbindliche Anmeldung ist ab sofort möglich unter: rene.moellenkamp@sos-kinderdorf.de


UNTERNEHMEN DER REGION