Nadine Schilling

Öffentliche Vorstandssitzung -Vorstandswahlen beim Heimatverein Platjenwerbe

Platjenwerbe (eb). Der Vorstand des Heimatvereins Platjenwerbe strebt größtmögliche Transparenz in die Vorstandsarbeit und in die weitere Entwicklung des Vereins an. Deshalb lädt der Vorstand am 19. November um 19 Uhr zu seiner öffentlichen Vorstandssitzung ein.
Eines der Hauptthemen der öffentlichen Sitzung ist, dass auf der kommenden Mitgliederversammlung der Vorstand, bestehend aus vier Vorstandsmitgliedern und bis zu acht Beisitzer, neu zu wählen ist. Auf der letzten Mitgliederversammlung am 27. Januar wurde bekannt gegeben, dass im Jahre 2020 der 1. Vorsitzende, der Kassenwart und der Schriftführer altersbedingt nicht zur Wiederwahl antreten werden. Diese Vorstandsposten sind daher auf jeden Fall mit neuen Personen zu besetzen. Aber auch die acht möglichen Beisitzer sind wichtige Mitglieder des Vorstands, denn sie leiten die einzelnen Arbeitskreise. Wir suchen daher Mitglieder, die im engeren Vorstand, als Beisitzer oder auch als Mitglied der Arbeitskreise tätig werden möchten. Alle Interessenten sind herzlichst eingeladen an der Sitzung teilzunehmen, sich die Vorstandsarbeit erläutern zu lassen und ihre eventuelle Bereitschaft zur Kandidatur zu erklären. Selbstverständlich kann jedes Mitglied auch noch während der Hauptversammlung seine Bereitschaft kundtun und zur Wahl antreten. Der Heimatverein Platjenwerbe hofft auf eine rege Beteiligung und viele Kandidaten, damit sich der Heimatverein auch in Zukunft positiv weiterentwickelt.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION