Joerg Monsees

Mrs. Greenbird - Folk-Duo kommt in die Music Hall

Bilder
Am Freitag, 3. Mai kommen Mrs. Greenbird in die Music Hall Worpswede.  Foto: eb

Am Freitag, 3. Mai kommen Mrs. Greenbird in die Music Hall Worpswede. Foto: eb

Worpswede (eb). Am Freitag, 3. Mai kommt das Country-Folk-Duo Mrs. Greenbird für ein Konzert nach Worpswede. Ab 20 Uhr treten Sarah Nücken und Steffen Brückner in der Music Hall auf.
Nach Jahren On-The-Road, hunderten von Konzerten, und zwei in Deutschland und Nashville produzierten Alben, die es bis an die Spitze der deutschen Charts schafften, war es für Sarah Nücken und Steffen Brückner, die Köpfe und Herzen des Country Folk Pop Duos „Mrs Greenbird“, dringend an der Zeit für neue Wege. Die Folk-Pop-Vögel aus Nippessippi haben sich eine Weile rar gemacht um neue Songs zu schreiben, an ihrem Sound zu feilen, ein eigenes Plattenlabel zu gründen. Und sie haben sich auf das besonnen, was ihnen wirklich wichtig ist: echte, authentische und handgemachte Musik mit Tiefgang und Seele. Akustische Markenzeichen sind nach wie vor mal treibende, mal sphärische Gitarren, sehnsüchtig weinende Lap-Steels, ein verträumtes Piano, verspielt-poetische Texte und Sarahs außergewöhnliche Stimme. Jetzt sind „Mrs. Greenbird“ zurück, um ihr Publikum mit ihrer ganz eigenen Magie zu bezaubern.
Tickets für das Konzert am 3. Mai gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www. musichall-worpswede.eu.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION