Seitenlogo
Monika Ruddek

Loslassen und Entspannen - Almut Rademacher eröffnet „Yogagarten“ in der Klosterstraße

Lilienthal. Schon lange suchte Almut Rademacher nach einer geeigneten Location für ihr umfassendes Yogaangebot. Seit 2012 unterrichtet sie Yoga. Mit den neuen Räumlichkeiten in der Klosterstraße 4 in Lilienthal erfüllte sich nun endlich der Traum von einem eigenen Studio.
Almut Rademacher in ihrem großen Yogaraum. Sie hat den Yogagarten in der Klosterstraße 4 in Lilienthal eröffnet.  Foto: mr

Almut Rademacher in ihrem großen Yogaraum. Sie hat den Yogagarten in der Klosterstraße 4 in Lilienthal eröffnet. Foto: mr

Auf etwa 190 Quadratmetern haben Almut Rademacher und ihr Team einen Ort mit Atmosphäre geschaffen, der zum Wohlfühlen einlädt. „Mir ging es in erster Linie um Räume, in denen die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer abschalten und neue Kraft tanken können“, betont die ausgebildete Yogalehrerin. „Der Raum, in dem die Yogaübungen stattfinden ist so wichtig wie die Yogalehrerin selbst“, ergänzt die Studioinhaberin. Bei einem Rundgang durch das Studio erweisen sich diese nicht nur als von Grund auf neu renoviert, sondern auch als angenehm lichtdurchflutet und mit Yogamatten ausgestattet. Hier haben Körper und Geist die Möglichkeit, innere Ruhe und Balance zu finden.
Almut Rademacher hat um sich herum ein Yogagartenteam aufgebaut, das sie bei der Durchführung der Kurse unterstützt. Mit dabei sind Mandy Behrens, Maike Eisenhauer, Pia Kaufmann, Julia Klothe, Torsten Rademacher und Tina Gross. Alle sind ausgebildete Yogalehrerinnen respektive Yogalehrer. Torsten Rademacher bietet am Dienstagabend um 20.30 Uhr einen kostenfreien Meditationskurs an. „Jeder Teilnehmer kann sich selbst überlegen, was ihr oder ihm das Kursangebot Wert ist“, erklärt Almut Rademacher.
Der Donnerstagnachmittag gehört überwiegend den Kindern und Jugendlichen. In drei Kursen findet Yoga für Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Teenageralter statt. Auch Männer können im Yogagarten zur inneren Stärke finden. Freitags in der Frühe um 7.30 Uhr oder Montagabends um 18.30 Uhr beginnen jeweils die Kurse für Männer, die Mandy Behrens gibt. Am Montagabend leitet Mandy um 20 Uhr außerdem einen Pilates-Kurs.
Almut Rademacher selbst erteilt im Yogagarten diverse Kurse. Sie reichen vom Yoga im Freien, Yoga für Anfänger bis hin zum Yoga für Schwangere und Rückbildungsyoga. Die Yogalehrerin bringt aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Yogalehrerin und als Mutter viel Erfahrung mit und kann sich auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen bestens einstellen.
Der Kurs „Mittelstufen-Yoga“ wird mehrmals in der Woche von Maike Eisenhauer geleitet und Pia Kaufmann ist am Samstag um 11 Uhr die Ansprechpartnerin für „forderndes Yoga“.
Nach dem Yoga können sich interessierte Kursteilnehmer gerne eine ganzheitliche energetische Massage zum Kurs dazu buchen. Mehr Informationen gibt es unter www.yogagarten-lilienthal.de.


UNTERNEHMEN DER REGION