eb

Krümeltag: Sechs Kitas erhalten Spenden von Starke Bäcker

Osterholz-Scharmbeck (eb). Am vergangenem Montag besuchte Bäckermeister Maik Starke die Kindertagesstätte Käthe-Kollwitz-Straße und hatte neben leckerem Kürbisbrot auch einen großen Spendenscheck dabei.

Bilder
Die Kids der KiTa würdigen den Bäckerbesuch mit einer tollen Darbietung.  Foto: eb

Die Kids der KiTa würdigen den Bäckerbesuch mit einer tollen Darbietung. Foto: eb

Krümeltag - das ist ein besonderer Tag bei Starke Bäcker, denn wenn dieser Tag vorüber ist, dann werden die erzielten Tages-Einnahmen von Kürbisbroten und Kürbiskissen gezählt und an regionale Kindergärten gespendet. Mittlerweile können sich sechs Kindergärten auf eine Spende in Höhe von rund 500 Euro freuen und mit dem Geld Anschaffungen machen, die sonst noch länger aufgeschoben worden wären. Unter den sechs Kindergärten war in diesem Jahr die Kindertagesstätte Käthe-Kollwitz-Straße. „Die Übergabe des Schecks ist mir persönlich sehr wichtig“, erklärt Maik Starke, der sich extra für den feierlichen Anlass in voller Bäckerskluft und mit zwei großen Strängen Kürbisbrot den Kindern morgens um 9 Uhr präsentiert. Die Kids freuten sich riesig über die Abwechslung und haben als Dankeschön eine kleine Aufführung einstudiert, die sie dann mit voller Elan präsentierten. Das zaubert dem Bäckermeister ein Lächeln ins Gesicht und kurz nach der Darbietung wartet schon das nächste Highlight. Maik Starke schneidet das Kürbisbrot und es wird an die Kids verteilt. Den Scheck in Höhe von 500 Euro nimmt KiTa-Leiterin Karla Hurlebusch stellvertretend für den Förderverein „Kindergarten Käthe-Kollwitz-Straße e.V.“ entgegen und wird das Geld für eine neue Weichbodenmatte investieren.


UNTERNEHMEN DER REGION