eb

In The Mood For Christmas - Süßer die Glocken nie swingen!

Bilder
„Deutschlands beste Swing-Jazzer“ kombinieren das Beste aus ihrer 20-jährigen Bandgeschichte mit Highlights aus ihrem „In The Mood For Christmas“-Programm.  Foto: eb

„Deutschlands beste Swing-Jazzer“ kombinieren das Beste aus ihrer 20-jährigen Bandgeschichte mit Highlights aus ihrem „In The Mood For Christmas“-Programm. Foto: eb

Ritterhude (eb). Am 13. Dezember präsentieren die Swingin‘ Fireballs im Hamme Forum eine abwechslungsreiche Mischung aus Swing-Highlights und weihnachtlichen Jazz-Klassikern in frischen Arrangements.
„Deutschlands beste Swing-Jazzer“ (Hamburger Abendblatt) kombinieren diesmal das Beste aus ihrer 20-jährigen Bandgeschichte mit Highlights aus ihrem „In The Mood For Christmas“-Programm.
In ihrem typischen, mitreißenden Bigband-Sound und mit ihrem charismatischen Sänger André Rabini wird „Bremens zweifelsohne wundervollste Bigband“ (Weser Kurier) eigene Arrangements berühmter amerikanischer, aber auch einiger deutscher Weihnachtslieder spielen: „Santa Claus Is Coming To Town“, „White Christmas“, „Jingle Bells“, „Süßer die Glocken nie klingen“, „Frosty The Snow Man“, „Winter Wonderland“, „Let It Snow“ und viele andere Songs stehen auf dem Programm. Damit es für das vorweihnachtlich stark beanspruchte Zuhörer-Ohr nicht zu einseitig wird, lockern Sie diesmal das Programm mit bekannten und unbekannten Jazz-Perlen von Frank Sinatra und Dean Martin und Songs neueren Datums wie u.a. von Udo Jürgens in den stets so gekonnten wie originellen Arrangements von Joachim Refardt auf.
Die Swingin‘ Fireballs garantieren ein hochkarätiges, swingendes Weihnachtskonzert.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Günther Haas ist einer der beiden Organisatoren des Worpsweder Weihnachtsmarktes auf dem Dorfplatz.  Foto: ui

Stimmungsvolles Flair - Worpsweder Weihnachtsmarkt startet am Freitag

06.12.2019
Worpswede (ui). Wieder werden die beiden Organisatoren des Worpsweder Weihnachtsmarktes, der Marktmeister Günther Haas und der Schausteller Thilo Vespermann, keine Mühe und Arbeit scheuen, um den Besuchern ein reichhaltiges Angebot präsentieren zu können. Die 20…
Der DRK-Kreisverband Osterholz e.V. gehört mit rund 4.600 Mitgliedern und knapp 370 hauptamtlichen Kräften zu den größten Wohlfahrtsverbänden und Arbeitgebern im Landkreis.  Foto: eb

Tag des Ehrenamtes Ehrenamtliches Engagement erleichtern und attraktiver machen

05.12.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb).Ehrenamtliches Engagement wird nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) angesichts der demografischen Entwicklung zunehmend an Bedeutung gewinnen. „Das Ehrenamt muss eine größere gesellschaftliche Wertschätzung erfahren“,…

Ein Licht leuchtet auf  - Weihnachtskonzert

05.12.2019
Ritterhude (eb). Das diesjährige Weihnachtskonzert des Schulchores der Ganztagsschule Ritterhude zur Eröffnung des Ritterhuder Weihnachtsmarktes findet am Samstag, 14. Dezember, in der Ritterhuder St. Johanneskirche um 15 Uhr statt.Schon…
Die Kanusparte des TV Hambergen freut sich über zwei neue Kanadier, die kürzlich gepaddelt und getauft wurden.  Foto: eb

Zwei neue Kanadier - Kanusparte des TV Hambergen freut sich über Kanus

05.12.2019
Hambergen (eb). Im Rahmen einer Kohlfahrt der Kanusparte des TV Hambergen wurden zwei neue Kanadier gepaddelt und getauft. Die Firma Kreutzträger Kältetechnik aus Bremen machte durch eine Spendenaktion möglich, dass die Kanuten aus Hambergen auch in Zukunft ihre…

Oratorium zu Weihnachten - Scharmbecker Kantorei gestaltet festliches Konzert

05.12.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Am 15. Dezember, dem dritten Advent, findet um 17 Uhr in der St. Willehadi-Kirche in Osterholz-Scharmbeck ein besonderes Konzert statt. Die „Scharmbecker Kantorei“ wird das „Oratorio de Noël“ des französischen Komponisten Camille…

UNTERNEHMEN DER REGION