eb

Grundausbildung bestanden - Fünf erfolgreiche Abschlüsse

Osterholz-Scharmbeck (eb). Nach zwei Jahren und mindestens 80 Unterrichtsstunden ist es nun so weit. Fünf Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Osterholz-Scharmbeck haben die Truppmann Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Teilnehmer kommen aus den Ortsfeuerwehren Garlstedt, Scharmbeckstotel, Osterholz-Scharmbeck und verstärken dort seit mehr als zwei Jahren die Mannschaft.

Bilder
Der Stadtbrandmeister Jörg Bernsdorf (l.) mit den Truppmann-Absolventen Maik Bindan, Justin Teichmann, Daniel Schmidt, Leon Brombach, Luca Gebert und den Ortsbrandmeistern Andreas Lilienthal und Olav Heese.  Foto: eb

Der Stadtbrandmeister Jörg Bernsdorf (l.) mit den Truppmann-Absolventen Maik Bindan, Justin Teichmann, Daniel Schmidt, Leon Brombach, Luca Gebert und den Ortsbrandmeistern Andreas Lilienthal und Olav Heese. Foto: eb

Die Ausbildung in der „Laufbahn“ als Feuerwehrmann/-frau fängt immer mit der Truppmann Teil 1 Ausbildung auf Kreisebene an und wird als „Grundausbildung“ mit dem Truppmann Teil 2 abgeschlossen. Besteht man den Teil 1, kann man schon die Funkausbildung und den Atemschutzgeräteträger Lehrgang besuchen, um dann mit der Truppmann 2 Ausbildung den Grundstock der Tätigkeiten in der Feuerwehr abzuschließen. Begleitet wird man in der Ausbildung unter anderem von den Ortsbrandmeistern, die es sich zusammen mit dem Stadtbrandmeister Jörg Bernsdorf nicht nehmen lassen haben, bei der Übergabe der Bescheinigungen in einem kleinen feierlichen Rahmen dabei zu sein.
Mit den Abschlüssen von Maik Bindan (Garlstedt), Leon Brombach & Luca Gebert (Scharmbeckstotel) Daniel Schmidt & Justin Teichmann (Osterholz-Scharmbeck) können wir in der Stadtfeuerwehr nun 17 abgeschlossene Truppmann 2 Ausbildungen im Jahr 2019 zählen und sind stolz auf diese Zahl.
Ein Großer danke geht an dieser Stelle auch an die Ausbilder in den Ortsfeuerwehren, die immer mit großem freiwilligen Engagement die Weiterbildung in der Feuerwehr gestallten.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Die diesjährige Fahrt der Osterholzer Landfrauen geht nach Georgien.  Foto: Adobe Stock/Kadmy

Kontrastreiche Natur - Landfrauen reisen nach Georgien

24.01.2020
Landkreis. Die diesjährige Fahrt der Landfrauen des KreislandFrauenverband Osterholz geht nach Georgien. Vom 13. bis zum 22. Juni haben Interessierte die Chance, ein noch eher unbekanntes Land kennenzulernen. Georgien ist ein eurasischer…
Betriebsleiter Mike Kühnl in der modernen und gut ausgestatteten Mensaküche.  Foto: sr

Engagement für gesunde Ernährung - „Geschmackslabor“ tischt in der Mensa gesund und lecker auf

24.01.2020
Osterholz-Scharmbeck (sr). Seit sechs Monaten schmeckt es wieder so richtig gut in der Kita- und Schulverpflegung in der Stadt. Darüber sind sich Susanne Fedderwitz, zuständige Fachbereichsleiterin im Rathaus und die Erste Stadträtin…

300 Jahre Seebergen - Der Lilienthaler Ortsteil begann Jubiläumsjahr mit Steintaufe

24.01.2020
Lilienthal (mr). 1720 gilt als das Gründungsjahr von Seebergen. Damals, aber auch schon in den Jahren zuvor, begannen sich die ersten Sieder auf den „Seebergen“ niederzulassen. Sie nutzten die vorhandenen trockenen Flächen, um sich dort…
Edith Fahrenholz, Jaspar Junghans, Mia Pribbernow und Samtgemeindebürgermeister Reinhard Kock sind gespannt auf das Konzert im April.  Foto: mf

Landesjugendorchester tritt auf - Bruckners 8. Sinfonie in der Uwe-Brauns Halle

24.01.2020
Hambergen. Am Ostersamstag ist es wieder soweit: Das Landesjugendorchester Bremen tritt in langjähriger Tradition in der Uwe-Brauns Halle in Hambergen auf. Geleitet vom Dirigenten Stefan Geiger spielt das Orchester Anton Bruckners 8.…
Die Gewinnerinnen und Gewinner beim Publica-Gewinnspiel freuten sich gemeinsam mit den Mitarbeitern der Mecklenburgischen über ihre Preise.  Foto: hc

Mecklenburgische feiert Publica-Gewinne und Betriebsjubiläum

24.01.2020
Osterholz-Scharmbeck (hc). In der vergangenen Woche hatte die Generalvertretung der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe zwei unterschiedliche Anlässe zum Feiern. In einer kleinen Feierstunde in den Geschäftsräumen der Agentur in…

UNTERNEHMEN DER REGION