eb

Gerd Spiekermann zu Gast

Hüttenbusch (eb). Am Samstag, 26. November, um 18 Uhr ist der bekannte Autor und Radiomoderator zu Gast im Schützenhof Hüttenbusch.

Bilder
Gerd Spiekermann vertellt op platt.

Gerd Spiekermann vertellt op platt.

Gerd Spiekermann ist eine Show, eine Performance – ’n verdammten Düvel eben.

Weihnachten kommt gar nicht so plötzlich – nich so op mol – Weihnachten beginnt immer früher, schon nach den Sommerferien. Eine Zumutung, nörgelt Gerd Spiekermann auf seine unnachahmliche Art.

Aber bekanntlich war ja früher alles viel besser, bescheidener und besinnlicher. Oder etwa nicht? Spiki vertellt di dat!

Vier Mal wurde Gerd Spiekermann übrigens für seine plattdeutschen Erzählungen mit literarischen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Fritz Reuter Preis der Carl-Toepfer-Stiftung. Sein Kommentar: „Und das freut ein denn ja auch.“

Einlass ab 17 Uhr. Karten (oder Reservierung im Schützenhof Hüttenbusch), an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.nordwest-ticket.de.


UNTERNEHMEN DER REGION