eb

Filmabend - „AUGENHÖHEmachtSchule“

Lilienthal (eb). Zu einem Filmabend lädt das Projekt „InGe - Inklusive Gemeinden“ alle Interessierten am Mittwoch, den 4. Dezember von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr in den Schroetersaal in Murkens Hof, Klosterstr. 25 in Lilienthal ein. Acht Schulen aus Deutschland zeigen im Film AUGENHÖHEmachtSchule wie Bildung im 21. Jahrhundert gelingen kann.

Das Filmteam hat fünf staatliche, zwei freie und eine Montessorischule über einen längeren Zeitraum im Schulalltag begleitet. Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern kommen zu Wort - anschaulich und inspirierend berichten sie davon, wie Lernen und Mitgestalten in der Schule schon heute auf Augenhöhe erlebt werden können. Der 65-minütige Film dient als Einladung, um anschließend ins Gespräch zu kommen und vielleicht vor Ort Impulse aufnehmen zu können und etwas Neues zu bewirken. Der Teilnahme am Filmabend ist kostenfrei. Eine Anmeldung unter der E-Mail-Adresse (projekt.inge@lilienthal.de) oder telefonisch unter 04298/929 243 wird gebeten.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

Liebesleid in der Pfarrscheune - Szenische Lesung in Neuenkirchen

16.02.2020
Neuenkirchen (eb). Liebeschaos im Pfarrhaus - die Kirchengemeinde Neuenkirchen veranstaltet eine szenische Lesung. Es geht um „Love Letters“ - ums Briefeschreiben und das große Chaos, das Gefühle anrichten können.  
Sascha Ringe  von Volksbank Volksbank Osterholz Bremervörde (2. v. li.) überreichte am Dienstag drei Defibrillatoren an die Gewinner*innen aus Garlstedt, Lilienthal und Osterholz-Scharmbeck.  Foto: lse

Volksbank Osterholz Bremervörde verloste lebensrettende Gewinne

16.02.2020
Osterholz-Scharmbeck (lse). Zur Abwechslung Leben retten: Am Europäischen Tag des Notrufs 112, am 11. Februar, überreichte die Volksbank Osterholz Bremervörde als Spende drei Defibrillatoren an örtliche Vereine.
Die Grundschullehrerinnen Heike Brüning (links) und Andrea Schwarz haben eine “Moorkiepe” mit Unterrichtsmaterial für die Grundschule und Sekundarstufe I zusammengestellt. Unterschiedliche Aspekte der Moorbesiedlung und der Person Jürgen Christian Findorff werden darin aufgegriffen.  Foto: mr

Das Findorff-Jahr 2020 - Jürgen Christian Findorffs 300. Geburtstag wird ausgiebig gefeiert

16.02.2020
Landkreis. Jürgen Christian Findorff, der bedeutende Moorkommissar, hat noch heute Bedeutung für die Region. In diesem Jahr wird sein 300. Geburtstag mit vielen spannenden Veranstaltungen gefeiert. Auch Bekanntheiten der Landespolitik feiern mit.  …
Eckhart Richter geht, Merle Garbade und Pastorin Birgit Spörl (rechts) kommen. Sie wollen aktiv den Strukturwandel in der Landeskirche in Hannover mitgestalten.  Foto: jm

Den Wandel mitgestalten - Kirchenkreis Osterholz-Scharmbeck in Landessynode vertreten

16.02.2020
Landkreis (jm). Wenn Ende Februar die 26. Synode der Landeskirche zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammenkommt, endet für Eckhart Richter aus Sandhausen seine dritte Amtszeit als Vertreter des Wahlkreises. Mit Pastorin Birgit Spörl und Merle Garbade sind in der…
Die Herbstzeitlosen: Ein Projekt, das die Möglichkeit bietet, sich zu einer kreativen Auseinandersetzung mit sich selbst zu motivieren.  Foto: Matthias Jäger/Worpsweder Museumsverbund

Die Herbstzeitlosen - Ein inklusives Maskentheaterprojekt in Worpswede

16.02.2020
Worpswede (eb). Seit August 2019 nutzt KuKuK in Worpswede e.V. das derzeit leer stehende Kaffee Worpswede für das inklusive Projekt „Die Herbstzeitlosen“. Hierbei handelt es sich um ein inklusives, generationsübergreifendes Maskentheaterprojekt, das sich mit dem…

UNTERNEHMEN DER REGION