Seitenlogo
eb

Erfolgreich zertifiziert

Der Landkreis bekam für seine Familienfreundlichkeit eine Auszeichnung verliehen.

Landkreis Osterholz. Der Landkreis Osterholz ist „Ausgezeichnet familienfreundlich“. Die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel bestätigt die Bemühungen der Verwaltung um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für das Siegel hat der Landkreis eine Zielvereinbarung bis zum 28. Februar 2026 mit der RKW Bremen GmbH geschlossen, die das Qualitätssiegel vergeben. Bis dahin müssen die Ziele und Maßnahmen nachgewiesen werden. Die Vereinbarungen teilen sich in verschiedene Handlungsfelder auf. 1. Arbeitszeit, -organisation und -ort, 2. Schwangerschaft, Kinderbetreuung, Wiedereinstieg und Angehörigenpflege, 3. Familienbewusste Führung, 4. Information, Kommunikation und Unternehmenskultur und 5. Services für Mitarbeitende, Leben erleichtern, Gesundheit erhalten.

Damit soll ein positives Arbeitsumfeld geschaffen werden, das die Zufriedenheit der Mitarbeitenden fördert. Dadurch steigt u. a. die Attraktivität für Fachkräfte und die Bindung der Mitarbeitenden erhöht sich.

Für die Erarbeitung und Entwicklung der Handlungsfelder sowie Ziele gab es einen Workshop mit Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Bereichen der Kreisverwaltung.


UNTERNEHMEN DER REGION