Patrick Viol

Echtzeit-Überweisung - Neues System bei Sparkasse

Landkreis. Ab dem 1. Juli haben die Kunden der Sparkasse Rotenburg Osterholz die Wahl: Zusätzlich zu der bekannten SEPA-Überweisung steht den Kunden die Echtzeit-Überweisung in ihrem Online- oder Mobile-Banking zur Verfügung. Das Besondere an dem neuen Verfahren ist die ständige Verfügbarkeit und die Schnelligkeit der Überweisung. Mit der Echtzeit-Überweisung wird der gewünschte Überweisungsbetrag innerhalb weniger Sekunden auf das Empfängerkonto überwiesen. Dabei ist es unerheblich, wann die Überweisung ausgelöst wird - auch nachts, am Wochenende und an den Feiertagen ist der Zahlungsvorgang möglich. In kürzester Zeit erreicht das Geld den Empfänger, sodass sofort über den Betrag verfügt werden kann.
Pro Transaktion gilt dabei aktuell eine Höchstgrenze von 15.000,00 EUR. Sobald die Transaktion erfolgt ist, wird diese sofort in der Umsatzanzeige angezeigt.
Bei der Echtzeit-Überweisung handelt es sich um ein europaweites Verfahren, das schrittweise auch von anderen Kreditinstituten in Deutschland und Europa eingeführt wird. Während jedes Zahlungsvorganges erfolgt eine automatisierte Prüfung, ob das Empfängerkreditinstitut an dem Verfahren der Echtzeit-Überweisung teilnimmt. Sollte das empfangende Kreditinstitut nicht an dem Verfahren teilnehmen, steht die normale SEPA-Überweisung zur Verfügung. Tipps und Hilfestellungen zur Ausführung einer Echtzeit-Überweisung erhalten Sie in den Geschäftsstellen der Sparkasse Rotenburg Osterholz oder unter www.spk-row-ohz.de.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Das Motto lautet: Weg von Fernseher, Handy und Computer, rein in ein anregendes, aktives Miteinander für die ganze Familie.  Foto: eb

SOS-Playmobil-Event - SOS-Kinderdorf bietet spielerische Pädagogik

14.11.2019
Worpswede (eb). Das freizeit- und erlebnispädagogische Angebot vom SOS-Kinderdorf Worpswede bietet allen Kindern und Jugendlichen Raum für Ideen, ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte und vielseitige Events für sie und ihre Familien. Das Motto lautet: Weg von…
An drei Adventssamstagen wird das Ritterhuder DKMS-Team im Eingangsbereich des Möbelhauses Meyerhoff sein.  Foto: eb

Waffeln für die DKMS

14.11.2019
Ritterhude (eb). Es findet wieder das Waffel-Backen zugunsten der DKMS im Möbelhaus Meyerhoff mit Typisierungsmöglichkeit statt. An den drei Adventssamstagen: 30. November, 7. und 14. Dezember wird das Ritterhuder DKMS-Team im…
Silke Schroeter, Urenkelin des Firmengründers Friedrich Netzel, wird zur Lesung Briefe und Historisches aus dem Firmenarchiv präsentieren.  Foto: ui

Wahre Schätze hervorgeholt - 140 Jahre Buchhandlung Netzel / Lesung im Rathaus

14.11.2019
Worpswede. Immer noch fallen Silke Schroeter, Inhaberin der Worpsweder Buchhandlung Netzel, Originaldokumente in die Hand, die sie archivieren will. Darunter sind wahre Schätze. Sie führt damit die Arbeit ihrer Mutter Edda Schroeter-Netzel weiter, die damit…
Ursprünglich war die Veranstaltung mit Gerd Spiekermann auf Gut Sandbeck geplant. Jetzt findet sie in der Stadthalle statt.  Foto: eb

Weihnachtliche Geschichten - Gerd Spiekermann: „Wiehnachten kümmt - so oder so!“

14.11.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). Ursprünglich war die Veranstaltung mit Gerd Spiekermann auf Gut Sandbeck geplant. Die Nachfrage nach Tickets war dann aber so groß, dass der dortige Saal nicht ausgereicht hätte. Und so haben die Organisatoren die plattdeutsche Lesung…
Auch 2019 werden die „Burner“ wieder denkwürdiges Burning Christmans Konzert in der Stadthalle  spielen.  Foto: eb

BURNING CHRISTMAS 2019 - Die Afterburner rocken OHZ - Support: Bukow

14.11.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb) „O-Beck City knows how to party“ - spätestens seit diesen in ihrer Neuinterpretation des Rock- Klassikers “Hotel California” getexteten Zeilen weiß Osterholz-Scharmbeck, warum die Band Afterburner alljährlich zum Weihnachtsfest in die…

UNTERNEHMEN DER REGION