eb

Bauarbeiten Stadtpark - Rückbau des Holzdecks am Teich

Osterholz-Scharmbeck (eb). In der 2. Septemberhälfte wird aus Gründen der Verkehrssicherheit das Holzdeck am kleinen Teich im Stadtpark an der Lindenstraße zurückgebaut.

Die Dauerhaftigkeit der Konstruktion ist nicht mehr gegeben. Grund dafür sind Mängel an den im Wasser stehenden Holzträgern, die z.T. baufällig geworden sind. Nach dem vollständigen Rückbau wird die Böschung analog zu den angrenzenden Böschungsbereichen profiliert und standorttypisch bepflanzt. Zudem ist im Oktober eine Reinigung des Teichs durch den Gewässer- und Landschaftspflegeverband (GLV) Teufelsmoor vorgesehen. Hierbei wird der GLV auf die zur Grabenunterhaltung üblichen Fahrzeuge und Geräte zurückgreifen. Die umliegenden Gehölz- und Vegetationsbestände werden bestmöglich geschützt.
Der Stadtpark an der Lindenstraße liegt mitten in der Stadt und stellt mit seiner Topografie eine spannende Lage dar. Mit dem „Rahmenplan Innenstadt“ (2016) hat die Stadt ein Maßnahmenpaket geschnürt, dass in den kommenden Jahren Schritt für Schritt umgesetzt werden soll. Ziel ist es u.a. den Stadtpark und den Scharmbecker Bach als Alleinstellungsmerkmal der Innenstadt herauszustellen - so soll ein Gestaltungskonzept für den Stadtpark und ein freiraumplanerisches Konzept „Bachpad“ für den Scharmbecker Bach erarbeitet werden. Das Holzdeck wird daher vorerst nicht Eins-zu-eins ersetzt.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Zum Tag der Fotografie werden die Bilder der Hobbyfotografen bis zum 11. Oktober im Foyer des Landkreises präsentiert.  Foto: hc

Bitte recht freundlich ... Tag der Fotografie beim Landkreis Osterholz

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (hc). Am Samstag, den 28. September, findet beim Landkreis Osterholz der Tag der Fotografie statt. Von 10 bis 17 Uhr können sich die Besucher bei einer Fotoausstellung und bei Fachvorträgen über die Leistungsfähigkeit von Hobbyfotografen...
Die BSAG schickte zwei historische Wagen der „Freunde der Bremer Straßenbahn“ durch den Ort.  Foto: ui

„Positive Stimmung“ - Gut besuchtes Herbstfest des WIR

17.09.2019
Lilienthal. „WIR und die Linie 4“ - unter diesem Motto stand das diesjährige Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag des Wirtschaftsinteressenringes (WIR). Und weil die Linie 4 ihren fünften Geburtstag feierte, konnten die Besucher von morgens bis abends kostenlos...

„Großstadtfieber“ - Show von und mit Robert Kreis

17.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb). In Kooperation mit dem Musketier Verlag (Bremen) präsentiert die Stadt Osterholz-Scharmbeck am Donnerstag, 26. September 2019 um 20 Uhr auf Gut Sandbeck (Großer Saal) den beliebten und charmanten Ausnahmekünstler Robert Kreis. ...
Saftig, kernig und gesund: Meikes leckeres Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen.  Foto: Meike

Dinkel-Vollkornbrot mit Walnüssen

14.09.2019
Hallo liebe Leserinnen und Leser. Nun hatte ich einen Tag frei und dachte, Kochen oder Backen. Ich habe mich für das Backen entschieden. Aber was. Da fiel mir ein, ich habe ein schönes Brotrezept mit Walnüssen. Letztes Jahr hatte meine...
Michael Isensee ist für das Deutsche Brotinstitut als Prüfer in Nord- und Mitteldeutschland tätig. 
 Foto: jm

Kruste und Krume werden getestet - Brotprüfung im Landkreis

14.09.2019
Landkreis (jm). Form, Farbe, Aroma, Geschmack: für nahezu jede Eigenschaft, die Backwaren haben können, gibt es bei der Brotprüfung Punkte. Am kommenden Donnerstag sind die Experten des Deutschen Brotinstituts wieder im Landkreis zu Gast, um den hiesigen...

UNTERNEHMEN DER REGION