Seitenlogo
Janine Girth

Andacht im Gästehaus

Osterholz-Scharmbeck (eb). Am Aschermittwoch, den 6. März laden die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden der Region Osterholz-Scharmbeck und Ritterhude um 19.30 Uhr zu einer Andacht in die Wärmestube im Gästehaus des Diakonischen Werkes in der Loger Straße 10 in Osterholz-Scharmbeck ein.
Pastorin Birgit Spörl: „Dabei wollen wir auf den Weg von Jesus Christus und auf unsere Menschenwege schauen und sie ins Gespräch bringen. ‘Passionszeit‘ bedeutet übersetzt Leidenszeit und weist darauf hin, dass das menschliche Leben von Jesus Christus wie unseres voll von Brüchen ist, dass Erfahrungen von Einsamkeit, Angst und Leiden dazu gehört haben.“
„Das Motto ‚Es wohnt ein Sehnen…‘ nimmt die menschliche Sehnsucht nach Begegnung und Geborgenheit auf“, so Sozialpädagogin Angelika Meurer-Schaffenberg. „Was Menschen brauchen ist Wärme“ sagt Diakon Volker Austein. Darum soll der besondere Ort, die Wärmestube im Gästehaus der Diakonie nicht nur einen äußeren Rahmen geben, sondern auch das Thema mitbestimmen.
Die drei genannten gestalten die Andacht und Mitarbeiterinnen der Wärmestube stellen die Arbeit vor.
Im Anschluss besteht bei kleinen Speisen und Getränken die Gelegenheit, die Wärmestube näher kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen.


UNTERNEHMEN DER REGION