Seitenlogo
eb

30 Jahre Gesamtschule

Die IGS Osterholz-Scharmbeck feiert am Samstag, 9. September, ihren 30. Geburtstag.

Osterholz-Scharmbeck. Bereits seit 30 Jahren existiert die Integrierte Gesamtschule Osterholz-Scharmbeck im Ortsteil Buschhausen. Anlässlich diesen Jahrestages möchten die Mitarbeitenden ein schönes Fest mit allen Bürger:innen feiern. Das Jubiläumsfest am Samstag, 9. September, von 13 bis 17 Uhr verspricht ein buntes Programm mit vielen Angeboten. Um den Geburtstag zu feiern, sind alle Absolventinnen, Lehrkräfte, Mitarbeitenden, Förderer und Unterstützer:innen eingeladen.

Zu den Highlights zählen unter anderem eine Tombola, Torwandschießen und ein kleiner Jahrmarkt mit Dosenwerfen, Kinderschminken und Bobbycar-Rennen. Für Essen und Getränke ist beispielsweise mit Popcorn, Kuchen und Softgetränken gesorgt. Die Einnahmen kommen dem Förderverein der IGS zugute.

Die Feier bietet eine einzigartige Gelegenheit für ehemalige Schüler:innen und Mitarbeitenden sich wiederzusehen und sich auszutauschen. „Das Jubiläumsfest soll nicht nur ein Dankeschön an alle beteiligten sein, sondern auch eine Möglichkeit bieten, alte Bekanntschaften zu erneuern und neue Verbindungen zu knüpfen“, sagt Margarete Kloppenborg, Gesamtschuldirektorin der IGS Osterholz-Scharmbeck. Zusätzlich zum Rahmenprogramm freuen sich die Schüler:innen der Jahrgänge 5 bis 13 darauf, alle Gäste zu eigenständig erarbeiteten Aktionen, Erlebnisse und diversen Unterhaltungspunkten begrüßen zu dürfen.


UNTERNEHMEN DER REGION