Tina Garms

Wer folgt Hoek auf den Thron? Mit Spannung wird ein neues Königshaus in Anderlingen gesucht

Anderlingen (tg). Die Vorfreude in Anderlingen steigt, nur noch wenige Tage dann findet das große Schützenfest anlässlich des 50-jährigen Vereinsbestehens vom 22. bis 24. Juli statt.
Bilder

In geselliger Runde trifft man sich am Donnerstag, 21. Juli, um 17 Uhr bei Jan-Hinrich Tomforde zum Kranzbinden.
 
Freitag, 22. Juli
 
Der Kommersabend anlässlich des Jubiläums beginnt am Freitag, 22. Juli, um 18.30 Uhr. Musikalisch wird die Veranstaltung durch die „Elmbachtaler“ begleitet. Im Anschluss startet die große Open Air Party mit DJ Jörg Hansen. Hier sind dann nicht nur die Schützenmitglieder herzlich eingeladen. Alle Gäste dürfen das Tanzbein schwingen und ausgelassen feiern.
 
Samstag, 23. Juli
 
Beim Landgasthof Schadly tritt die Kompanie dann um 11.30 Uhr an, um von dort aus gemeinsam den feierlichen Festumzug durch den Ort zu starten. Der Festumzug führt über die Heinrich-Behnken-Straße zu Hinter den Höfen, wo der Schützenkönig Jan-Hinrich Tomforde abgeholt wird. Hier lädt der König alle Brüder und Schwestern noch auf einen Umtrunk ein. Danach führt der Festumzug von Hinter den Höfen zurück in die Heinrich-Behnken-Straße in den Hembecker Weg.
Auf der Schießsportanlage beginnen dann ab 14.30 Uhr das Königsschießen und das Clubschießen. In der Schützenhalle stehen für die Gäste und Mitglieder Kaffee und Kuchen bereit.
Mit Spannung wird gegen 19.15 Uhr die Königsproklamation erwartet. Im Anschluss wird mit der Band „Happy end“ auf dem Königsball ab 20 Uhr gefeiert.
 
Sonntag, 24. Juli
 
Am Sonntag, 24. Juli, beginnt um 11 Uhr die große Jubiläumsfeier mit Frühschoppen in der Schützenhalle. Hier wird auf die 50-jährige Vereinsgeschichte zurückgeblickt.
Der Verein weist darauf hin, dass in diesem Jahr am Sonntag kein Schützenumzug stattfindet.
Um 14 Uhr wird noch das Preis-, Fass- und Clubschießen stattfinden. Für das leibliche Wohl der Besucher:innen sorgt wie am Vortag ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbuffet in der Schützenhalle, eine Bilderausstellung der letzten 50 Jahre lädt zum Verweilen ein.
In und um den Schießstand in Anderlingen wird es an diesem Tag eine Kinderolympiade geben. Ab 14.30 Uhr erwartet die jüngsten Besucher:innen des Schützenfestes jede Menge Spaß und Spiel.
Im Anschluss wird es für alle Schützenvereinsmitglieder die Preisverteilung geben, bevor das Schützenfest mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingt.


UNTERNEHMEN DER REGION