Das Storchennest auf dem ausgemusterten Strommast ist jetzt bewohnt.

Neues Storchenpaar im "Haaßeler Bruch"

04.05.2021
Haaßel (eb). Die BI gegen die geplante Deponie in Haaßel sieht sich durch die nistenden Adebare in ihrem Ziel, die Deponie zu verhindern, bestärkt.
Reinhard Bussenius (li.) hält den Standort für eine Deponie in Haaßel für ungeeignet. Foto: rgp

Reinhard Bussenius ist gegen die geplante Mülldeponie

24.04.2021
Haaßel. Der Kreistagsabgeordnete von Bündnis 90 / Die Grünen aus Bremervörde besuchte mit jungen Leuten aus Haaßel das Naturschutzgebiet, in dessen unmittelbarer Nähe eine Deponie geplant ist.
Unter anderm sind eindrucksvolle Portraits der Verstorbenen zu sehen.  Foto: Ruurd van Schulijenberg

Die Männer aus Putten

23.04.2021
Sandbostel (eb). Die Sonderausstellung ‚Mannen uit Putten in Sandbostel, 1945‘ ist noch bis zum 8. Mai im ehemaligen Kinoanbau am Haus Altenberg der Gedenkstätte kontaktfrei und durch Illumination in Szene gesetzt zu sehen.

Digitales Denkmal zur Erinnerung an Kriegsgefangene

21.04.2021
Sandbostel (eb). Am 29. April um 16 Uhr zeigt die Gedenkstätte Lager Sandbostel einen Film zum 76. Jahrestag der Befreiung der Kriegsgefangenen und KZ-Häftlinge im Stalag X B. Wer möchte, kann sich bis zum 9. Mai auch an einem digitalen Denkmal beteiligen. …
Galerie
Reinhard Lindenberg (WFB)

Deponie in Haaßel: SPD und WFB fordern Klarheit

10.04.2021
Haaßel. In Bezug auf die geplante Mülldeponie in Haaßel (Gemeinde Selsingen) kommen nach den Beiträgen aus der CDU bzw. der BI nun die beiden Kreistagsabgeordneten Volker Kullik (SPD) aus Gnarrenburg und Reinhard Lindenberg (WFB) aus Selsingen zu Wort. …
Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION