eb

Spannender Fund

Godenstedt (eb). Artefakte aus der Zeit der Neandertaler entdeckt.

Bilder

Im Zuge der Neuanlage eines Kleingewässers für Amphibien durch die Ökologische NABU-Station Oste-Region (ÖNSOR) machte Klaus Gerken, archäologischer Gutachter aus Neustadt am Rübenberge, spannende Entdeckungen auf einer Brachfläche in der Osteniederung bei Godenstedt. Bei dem, was ein Bagger zutage brachte, handelt es sich vermutlich um zwei Artefakte aus der Zeit der Neandertaler. ÖNSOR und Flächeneigentümer streben nun mit einem besonderen Verbund landesweit Forschender im Rahmen des Projektes „Klimawandel und früher Mensch im Norden“ eine Zusammenarbeit an.


UNTERNEHMEN DER REGION