Ute Mahler-Leddin

Oktoberfest mit den Ostemusikanten

Hollnseth (uml). Nach dem großen Erfolgen der letzten Mühlen Gaudi´s gehen die Hechthausener Ostemusikanten am Montag, 3. Oktober, von 11 bis 14 Uhr in die nächste Runde.
Bilder
Die Hechthausener Ostemusikanten haben das Dirndl und die Lederhosen parat und freuen sich auf ein großartiges Oktoberfest. Foto: uml

Die Hechthausener Ostemusikanten haben das Dirndl und die Lederhosen parat und freuen sich auf ein großartiges Oktoberfest. Foto: uml

Mit zünftiger Wiesn-Zelt-Atmosphäre, König-Ludwig-Oktoberfestbier und Hits zum Schunkeln und Mitsingen steigt auch 2022 die Mordsgaudi. Auf dem großen Festsaal wird wieder eine großartige Auswahl bayrische Schmankerl wie Leberkäs, Weißwurst, Brezeln und Schweinshaxe und natürlich auch die eine oder andere „Hollner Festbier-Maß“ angeboten werden.
In einer liebevoll dekorierten Atmosphäre mit typisch bayrischem Flair sorgen die Musiker:innen in zünftiger Tracht für Stimmung und bringen die Gäste zum Schunkeln und Mitfeiern. Der Einlass ist wie immer schon eine Stunde früher freigegeben. Eintrittskarten für dieses grandiose Fest gibt es nur im Vorverkauf für 28 Euro (inklusive Musik & Bayrisches Buffet) bei Wallers Gasthof - Hollener Mühle, Telefon 04773/348


UNTERNEHMEN DER REGION