Mareike Kerouche

Blumengalerie

Bilder

Das Team der Blumengalerie, Große Straße 25b, freut sich auf die beginnende Adventszeit. Jetzt gestaltet das Team wieder wunderschöne Arrangements mit viel natürlichen Materialien wie Zweigen, Zapfen und vieles mehr. Eben alles, was die Natur so hergibt. Denn die Blumengalerie legt viel wert auf natürliche Floristik.

Am Freitag, 22. November, und Samstag, 23. November, jeweils von 9 bis 20 Uhr sowie am Sonntag, 24. November, von 13 bis 16 Uhr lädt das Blumenfachgeschäft zu seiner Adventsausstellung ein, bei der auch die neuen Räume miteinbezogen werden. Die „offene Werkstatt“ wird eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre ausstrahlen.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Auch in Wohlenbeck loderte ein Mahnfeuer der Landwirte.  Foto: sla

Bundesweite Mahnfeuer - Landwirte verärgert über das Agrarpaket der Bundesregierung

11.12.2019
Lamstedt. Deutschlandweit machten die Landwirte ihren Ärger gegen die derzeitige Agrarpolitik der Bundesregierung Luft. Die hat sich mit dem Agrarpaket mehr Insektenschutz, weniger Düngemittel, sauberes Grundwasser und besseren Umweltschutz auf ihre Fahnen…
Finn Oellerich (Mitte) siegte beim Vorlesewettbewerb der Oberschule Lamstedt vor Rosalie Schultz und Leon Israel.  Foto: sla

Vorlesewettbewerb - Finn Oellerich vertritt Oberschule Lamstedt

11.12.2019
Lamstedt. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler an 7.000 Schulen beteiligen sich jedes Jahr am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Er steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den bundesweit größten Schülerwettbewerben. Mitmachen…
Bei der Adventsfeier im Hollener Dörphuus erfeuten sich Jung und Alt an den Aufführungen der Kinder und Jugendlichen. Foto: dcl

Einstimmung aufs Fest - DRK-Weihnachtsfeier vereint Jung und Alt

09.12.2019
Hollnseth (dcl). Traditionell fand auch in diesem Jahr wieder die Adventsfeier der DRK-Ortsgruppe Hollen statt. Dazu begrüßte die Vorsitzende Sabine Bornemann die zahlreichen Gäste im Hollener Dörphuus.
Vertragsunterzeichnung im Börde-Rathaus. Die Bürgermeister Heino Klintworth, Manfred Knust, Melanie Steffens, Klaus Steffens (vorne von links) und EWE NETZ Geschäftsführer Hans-Joachim Iken. Stehend von links:  EWE Kommunalbetreuer Hendrik Lüürs, Regionsleiter Torsten Wüstenberg, Samtgemeindebürgermeister Holger Meyer und Verwaltungsfachwirtin Linda Hinck.  Foto: sla

Wegenutzungsverträge unterzeichnet - Börde-Kommunen kooperieren mit EWE NETZ

04.12.2019
Lamstedt. Nachdem die Räte der fünf Mitgliedsgemeinden der Börde Lamstedt den Wegenutzungsverträgen mit dem Strom- und Gasbetreiber EWE NETZ zugestimmt hatten, kam es jetzt im Rathaus zur Unterzeichnung der entsprechenden Vereinbarungen. …
Nach der aufregenden Modenschau präsentierten sich alle Akteure dem  Fotografen.  Foto: sla

Modenschau für Oma und Opa - Großelterntreff in der Kita Stinstedt

02.12.2019
Stinstedt. 23 Nachwuchs-Models, mal fasst profihaft betont lässig, mal eher ängstlich, präsentierten sich auf dem „Catwalk“ des Stinstedter Kindergartens in farbenprächtigen Outfits. Die Modenschau unter dem Motto „Der Laufsteg ruft“ war der absolute Höhepunkt des…

UNTERNEHMEN DER REGION