Mareike Kerouche

Weihnachtswünsche - WIR erfüllt Kinderwünsche

Gnarrenburg (mb). Die Weihnachtszeit. Kaum eine andere Zeit besticht so sehr durch ihren Anblick, ihren Duft in der Luft und durch die empfundenen Emotionen. Doch kein Gefühl ist so intensiv verglichen mit dem Lächeln eines Kindes, das sich über das lang ersehnte Geschenk unterm Weihnachtsbaum freut.
Bei Familien mit finanziellen Schwierigkeiten müssen gerade Kinder häufig zurückstecken. Der Gnarrenburger WirtschaftsInteressenRing erfüllt aus diesem Grunde in diesem Jahr Weihnachtswünsche von gerade diesen Kindern.
Kinder bis zwölf Jahre können ihren Wunschzettel mit einem Geschenk im Wert von 20 Euro bis zum 7. Dezember an den WIR Gnarrenburg, Hermann-Lamprecht-Straße 55 in 27442 Gnarrenburg schicken.
Diese werden im weiteren Verlauf angeschrieben und zu einem persönlichen Treffen mit dem Weihnachtsmann bei der Raisa eG eingeladen. „Deswegen ist es ganz wichtig, dass alle Kinder ihren Namen, ihre vollständige Adresse sowie eine E-Mail Adresse oder eine Telefonnummer mit auf ihrem Wunschzettel schreiben“, so WIR-Sprecherin Melanie Blank.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Voller Elan und mit viel Spaß führten die Kinder gleich zwei Weihnachtsstücke auf. Foto: fr

Humor, Gesang und Gedichte - „Verzauberte Schneekugel“ und „Engelstreik“

12.12.2019
Augustendorf. Mit Humor, Gesang und Gedichten verwandelten die Kinder der Augustendorfer Weihnachtsbühne den kühlen Nachmittag in ein warmes Vorweihnachtsfest für Groß und Klein.
Die Gnarrenburger ließen sich auch von Wind und Regen nicht abhalten, den Winterzauber am Meynhouse zu besuchen. Foto: fr

In festliche Stimmung gebracht - Weihnachtsmarkt mit Verlosung

12.12.2019
Gnarrenburg. Ein erfolgreiches Weihnachtsmarkt-Wochenende neben der neuen Eventlocation „Meynhouse“ endet mit einer ebenso erfolgreichen Verlosung.

„Voice over Piano“ im MeynHouse - Musical meets Rock & Pop mit einem Vier-Gänge-Menü garniert

11.12.2019
Gnarrenburg. Auf einen musikalischen wie kulinarischen Leckerbissen der besonderen Art können sich die Besucher und Gäste schon heute freuen. Am Samstag, 18. Januar, präsentieren die beiden bekannten Musiker Sara Dähn und Thomas Blaeschke - zusammen sind sie…
„Findorffs Erben“ haben den richtigen Baum gefunden, nach Rücksprache mit dem Förster darf der Baum gefällt werden. Aber: Der Mann an der Motorsäge musste noch die nötige Schutzkleidung anlegen, damit ihm nichts passiert. Foto: eb

Adventsfeuer - Bewohner schlagen Baum

11.12.2019
Gnarrenburg. (eb). Für ihr „Adventsfeuer“ im Torfhafen schlugen „Findorffs Erben vom Kolbecksmoor“ vor Kurzem ihren Weihnachtsbaum in der Revierförsterei Hallah. Revierleiter Gunnar Kanzenbach von den Niedersächsischen Landesforsten war bei der Auswahl behilflich…

Ehrungen beim DRK - DRK Gnarrenburg veranstaltet Weihnachtsfeier

11.12.2019
Gnarrenburg (eb). Auf der Weihnachtsfeier des DRK Ortsverein Gnarrenburg am Nikolaustag freuten sich alle Gäste auf die Theateraufführungen der Augustendorfer Kinderweihnachtsbühne und dem Rahmenprogramm des Ortsvereins.  

UNTERNEHMEN DER REGION