Mareike Kerouche

Weihnachtsbühne

Augustendorf. Die Vorberitungen zur Augustendorfer Weihnachtsbühne laufen auf Hochtouren. Damit bei der Veranstaltung im Dezember alles wie am Schnürchen klappt, proben alle Theaterspieler und -spielerinnen der Augustendorfer Weihnachtsbühne derzeit eifrig.

Bilder
Die Kinder proben schon fleißig damit am 8. Dezember bei der Aufführung alles klappt. Foto: eb

Die Kinder proben schon fleißig damit am 8. Dezember bei der Aufführung alles klappt. Foto: eb

Am 8. Dezember ist es soweit: die Laienspieler stimmen die Gäste an diesem Sonntag im Advent ab 15.30 Uhr, in der Gaststätte „Zum Huvenhoop“ in Augustendorf, auf das Weihnachtsfest ein. Kinder nur in Begleitung Erwachsener.
Der Nachwuchs der Augustendorfer Weihnachtsbühne wird in diesem Jahr die Stücke „Die verzauberte Schneekugel“ und „Der Engelstreik“ aufführen.
Wie in den vergangenen Jahren wird der Weihnachtsmann den Kindern am Sonntag auch wieder einen Besuch abstatten. Damit er genügend Süßigkeiten in seinem Sack hat, werden Anmeldungen bis zum 1. Dezember bei Sigrid Geffken unter der Telefonnummer 04763/7642 oder Anke Schütt unter 04763/628387 angenommen.


UNTERNEHMEN DER REGION