Tina Garms

Schützengesellschaft Brillit sucht neue Majestäten

Brillit (tg). Die Vorfreude in Brillit steigt, nur noch wenige Tage dann findet das große Schützenfest statt. Am Wochenende, 11. und 12. Juni, sind die Mitglieder, Gäste und Bewohner:innen herzlich zum Mitfeiern eingeladen.

Bilder
Die Schützengesellschaft Brillit mit ihrer amtierenden Königsfamilie feiert ihr Schützenfest mit einem großen Festball.

Die Schützengesellschaft Brillit mit ihrer amtierenden Königsfamilie feiert ihr Schützenfest mit einem großen Festball.

Bevor das Schützenfest am Samstag beginnt, ermitteln die Kinder bereits am Dienstag, 7. Juni, von 18 Uhr bis 20 Uhr mit dem Lasergewehr oder dem Luftgewehr ihre Kinderkönige.
Außerdem haben Mannschaften, bestehend aus drei Personen, die Möglichkeit, am Vergleichs-Turnier teilzunehmen.
 
Antreten am Samstag
 
Das Schützenfest startet am Samstag, 11. Juni, um 10 Uhr mit dem Antreten der Schützenmitglieder am Spielplatz „Unter den Birken“, um die Majestäten Matthias Grantz und Annika Köster sowie die Jugendmajestät Niklas Kück aus dem Hause Grantz abzuholen.
Um 12 Uhr versammeln sich dann die Kinder in der Grasbrockstraße, um die Kindermajestäten Carsten Köster und Mayra Schomaker abzuholen.
Der Festumzug mit musikalischer Begleitung der „Ostetaler“ marschiert um 13 Uhr Richtung Schießstand.
Ab 14 Uhr wird es auf dem Schießstand dann richtig spannend, die Schießwettbewerbe beginnen. Bereits um 15 Uhr werden die Kinderkönige feierlich gekrönt.
 
Festball mit DJ Sir Andy
 
Highlight des Schützenfestes ist der große Festball am Samstagabend. Ab 20 Uhr wird in der Festhalle gefeiert. Mit dem feierlichen Einmarsch der Majestäten wird der Festball eröffnet. Im Anschluss erfolgt die Krönung der neuen Könige. DJ Sir Andy lädt anschließend zur ausgelassenen Partynacht ein. Der Eintritt ist frei, über zahlreiche Gäste würde sich der Verein freuen.
Gegen 21 Uhr wird der Tanz nur kurz unterbrochen, um die Sieger:innen des Vergleichsturniers bekannt zu geben. Danach darf bis in die Morgenstunden gefeiert werden.
 
Katerfrühstück
 
In der Festhalle geht es am Sonntag, 12. Juni, ab 10 Uhr mit dem Katerfrühstück weiter, anschließend wird der „Katerkönig“ ermittelt. In geselliger Runde klingt dann das diesjährige Schützenfest aus.
 
100 Jahre
 
Der Verein weist auf sein 100-jähriges Jubiläum hin, dass im August gefeiert wird. Die Jubiläumsveranstaltung startet am Freitag, 19. August, mit dem Kommersabend. Zur Jubiläumsparty lädt der Verein am Samstag, 20. August, ein und der große Festumzug findet am Sonntag, 21. August, statt.


UNTERNEHMEN DER REGION