eb

Jubel bei „con-brio“ Neustart mit neuem Piano

Ebersdorf (eb). Große Freude herrschte kürzlich bei „con brio“ aus Ebersdorf. Im April hatte der Frauenchor beim Förderportal „WirWunder“ der Sparkasse Rotenburg ihr Projektvorhaben - ein neues E-Piano - vorgestellt.
 

Bilder
Die Sängerinnen von „con-brio“ freuen sich sehr über ihr neues Piano.

Die Sängerinnen von „con-brio“ freuen sich sehr über ihr neues Piano.

Viele Spender:innen haben daraufhin dieses Vorhaben unterstützt. Nun war es so weit. Genug Spendergelder waren eingegangen und ein neues Piano wurde erworben und übergeben. Seit dem Chorprobenbeginn am 16. August unterstützt es den Chor.Neue Sängerinnen sind herzlich willkommen, denn durch die lange Corona Zwangspause müssen alle, selbst die erfahrenen und langjährigen Sängerinnen, wieder auf einer unteren Stufe beginnen. Für neue Sängerinnen ist das ein leichterer Anfang. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vollständige Impfung, eine Genesung oder ein negativer Test.
Unter dem Motto „Singen ist wie Schokolade, nur ohne Kalorien“ bietet der Chor Probierstunden an, und zwar jeden Montag um 19.30 Uhr im Gasthof Ebersdorfer Hof.


UNTERNEHMEN DER REGION