eb

Bei Peimann Metallbau steht der Mensch im Mittelpunkt

Basdahl (tg). „Wer das Besondere sucht...“ Dieser Satz gilt für Kund:innen und (zukünftige) Mitarbeiter bei Peimann Metallbau in Basdahl gleichermaßen. Er trifft nicht nur den hohen Anspruch, den Firmenchef Kevin Peimann an die Auftragsausführung anlegt, sondern spiegelt gleichermaßen das außergewöhnliche soziale Engagement für die Mitarbeiter wider.
 

Bilder

„Die Mitarbeiter sind das Herzstück unseres Familienunternehmens“, betont dann auch Kevin Peimann. Ob Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik oder die Mitarbeiter in der kaufmännischen Verwaltung - damit immer wieder aufs Neue die hohe Qualität abgeliefert werden kann, braucht es bestens ausgebildetes Personal.
„Viele unserer langjährigen Mitarbeiter haben wir selbst ausgebildet und dann übernommen. Wer den nötigen Ehrgeiz entwickelt, den unterstützen wir auch gern bei Fort- und Weiterbildungen bis hin zur Meisterausbildung“, hebt Kevin Peimann hervor.
Außerdem wird im Betrieb auch auf persönliche Belange der Mitarbeiter Rücksicht genommen. „Wir haben Mitarbeitern auch schon eine 4-Tage-Woche ermöglicht, wenn es die private Situation nötig macht“, so der Chef. „Die Mitarbeiter werden hier wertgeschätzt, das zeigt sich auch im Portemonnaie. „Wir bieten den Mitarbeitern eine überdurchschnittliche, aber leistungsorientierte Vergütung und mit einer privaten Zusatzversicherung, einer Zahnzusatzversicherung, ein Angebot an warmen Mittagessen und freie Getränkestellung das ein oder andere Bonbon.“
 
Tolles Betriebsklima
 
Bei Peimann Metallbau herrscht ein hervorragendes Betriebsklima, das mit einem freundlichen Familienverbund vergleichbar ist. Hier kennt jeder jeden und nach Feierabend wird oft und gerne etwas gemeinsam unternommen. Und wenn die Corona-Regeln es wieder erlauben, wird ein großes Betriebsfest gefeiert.
 
Offene Stellen
 
Und Kevin Peimann sucht weiterhin personelle Verstärkung. „Zurzeit suchen wir dringend eine:n Kauffrau:mann für Büromanagement in Voll- oder Teilzeit, aber auch ausgelernte Metallbauer (Konstruktionstechnik) sowie Auszubildende in diesem Beruf bekommen bei uns eine Chance. Außerdem suchen wir eine:n Auszubildende:n zum:zur Groß- und Außenhandelskaufmann:frau“, wirbt Kevin Peimann für sein Unternehmen.
Bei Peimann Metallbau werden Praktiker gesucht, die Spaß am Handwerk haben, Freude am Gestalten und daran, den Kund:innen mit ihrem handwerklichen Geschick eine Freude zu bereiten.
 
Jetzt bewerben
 
Wer sich angesprochen fühlt, sollte sich auf jeden Fall bewerben unter der Telefonnummer 04766/1494 oder per E-Mail an kevin.peimann@peimann-metallbau.de. Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es auch im Internet auf der Homepage www.peimann-metallbau.de.
Ein super Team und ein Chef, der hinter seinen Mitarbeitern steht, das ist das Erfolgsgeheimnis von Peimann Metallbau in Basdahl.


UNTERNEHMEN DER REGION