eb

Knapp 50 Jahre im Beruf

Bremervörde (eb). Horst Tietjen aus Bremervörde war 48 Jahre in „fast“ der gleichen Firma beschäftigt.

Bilder
Horst Tietjen wurde von André Müller verabschiedet.

Horst Tietjen wurde von André Müller verabschiedet.

Der KFZ-Mechaniker begann seine Lehre 1974 bei Hermann Bäsmann Opel in der Neuen Straße 37/39 in Bremervörde und bestand 1977 seine Gesellenprüfung. Er ging mit, als das Unternehmen 1986 in den Gewerbering zog und absolvierte verschiedene Lehrgänge, bevor er sich auf Karosseriearbeiten und Unfallreparatur spezialisierte.
Als das Autohaus Bäsmann 2008 insolvent ging, wurde Tietjen von der Autohaus Müller GmbH & Co KG übernommen und kürzlich nach 48 Jahren in „fast“ der gleichen Firma in den verdienten Ruhestand verabschiedet.


UNTERNEHMEN DER REGION