Coronafälle im Landkreis Rotenburg

31.03.2020
Landkreis Rotenburg (eb). Im Landkreis gibt es vier neue Corona-Fälle, bisher wurden damit insgesamt 55 Fälle gezählt, 17 davon sind mittlerweile wieder genesen, eine Person ist verstorben. (Stand 30.03.2020, 12 Uhr).
Galerie
Freuen sich gemeinsam über das in 25 Jahren Erreichte: Firmeninhaber Bernd Kluge, Ehefrau Nicole und Sekretärin Claudia Stelljes (v.r.).   Fotos: ue

Handwerkliche Topqualität aus einer Hand

28.03.2020
Bevern. Wenn in der heute so schnelllebigen Zeit ein Unternehmen sein 25-jähriges Bestehen feiern kann, ist das schon eine beachtenswerte Leistung. Mit viel Energie, Fleiß und großer Sachkompetenz hat Bernd Kluge seine Firma K&S Fliesen GmbH in dem letzten…
Die elfjährige Tabea nutzt die schulfreie Zeit, um an ihrer Nähmaschine ihren Beitrag zur Corona-Krise zu leisten. Foto: dcl

LandFrauen helfen aus

26.03.2020
Bremervörde (dcl). Desinfektionsmittel, Schutzkleidung, Handschuhe, Seife und aber auch Mundschutze sind in letzter Zeit zu regelrechter Mangelware geworden, daher riefen die Bremervörder LandFrauen, gemeinsam mit den LandFrauen Selsingen, den Jungen LandFrauen…
Oben v.l.: Frank Tiedemann (THW), Lutz Früchtenich (DLRG), Landrat Herrmann Luttmann, Torsten Oestmann (Polizei); unten v.l.: Andreas Rothgeber (DRK), Anika Schulz (DRK), Inken Dettmer (Rettungsdienst), Karl-Heinz Seiler (ASB), Peter Dettmer (Kreisfeuerwehr).  Foto: eb

„Wir bleiben für euch hier!“

24.03.2020
Auch im Landkreis beteiligen sich verschiedene Akteure gemeinsam an der Aktion „Wir bleiben für euch hier! Bitte bleibt ihr für uns Zuhause!“ Dabei sind die Landkreisverwaltung, ASB, DRK, DLRG, Feuerwehr, Johanniter, Polizei, Rettungsdienst und der THW.   …
Verantwortliche des PaNaMa Familienzentrums, der Auferstehungskirche und des Stadtteilladen versuchen weiterhin, für die Menschen da zu sein.  Foto: eb

Wir sind noch da!

19.03.2020
Bremervörde (eb). Auch Einrichtungen wie das PaNaMa Familienzentrum, Die Auferstehungskirche Bremervörde und der Stadtteilladen mussten ihre Angebote weitestgehend einstellen.

Keine Altkleidersammlung des DRK

26.03.2020
Bremervörde (eb). Der Kreisverband Bremervörde des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) weist nochmals darauf hin, dass die ursprünglich für das kommende Wochenende im Altkreis Bremervörde geplante Altkleider-Straßensammlung entfällt. Bereits an die Haushalte verteilte…

Coronafälle im Landkreis

18.03.2020
Landkreis (eb). Im Landkreis gibt es drei neue Corona-Fälle, die aktuelle Fallzahl liegt bei 22 (Stand 19.03.2020, 12 Uhr). Das Gesundheitsamt des Landkreises führt zurzeit ein Kontaktpersonenmanagement durch.
Bequem von Zuhause aus arbeiten - gerade mit kleinen Kinder kein leichtes Unterfangen. Bei vielen verlagert sich deswegen die Arbeitszeit jetzt in die Abendstunden. Foto: Adobe Stocke

Ausnahmezustand

17.03.2020
Landkreis. Alle Schulen und Kitas werden in Niedersachsen geschlossen. Diese Nachricht schlug am Freitagmittag ein wie eine Bombe. Kurzfristig mussten die berufstätigen Eltern übers Wochenende eine Betreuung organisieren. Seitdem folgt eine „Schreckensnachricht“…
Galerie
Der NDR Fernsehgärtner John Langley liebt Schneeglöckchen in jeder Größe.  Foto: uml

John Langley bei den LandFrauen

12.03.2020
Iselersheim (uml). Wenn die Bremervörder LandFrauen zu einem „grünen Thema“ einladen, kommen erfahrungsgemäß viele Zuhörer - bei der verbalen Exkursion zum Thema „Grünes Herz und blühende Vielfalt“ mit NDR-Fernsehgärtner und Gartenbotschafter John Langley kamen…
Vergünstigungen für ehrenamtlich Tätige standen im Mittelpunkt der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Senioren, Jugend, Sport und Kultur.  Foto: sla

Sozialausschuss in Bremervörde tagte

12.03.2020
Bremervörde. Nachdem die SPD-Fraktion in der letzten Stadtratssitzung beantragt hatte, dass ehrenamtliche Feuerwehrleute künftig als Anerkennung für ihr Engagement freien Eintritt im Hallenfreibad „Delphino“ bekommen sollen, befasste sich jetzt der Ausschuss für…
Karin Nehring (Leitung Maschentreff) und Monja Nagel vom AWO-Seniorenzentrum Am Hang mit den Bewohnerinnen. Foto: eb

Maschentreff zu Besuch im AWO-Seniorenzentrum am Hang

12.03.2020
Bremervörde (eb). Die Damen des Maschentreffs im Stadtteilladen lieben es, ihre Leidenschaft an andere weiter zu geben. So traf die Idee von Karin Nehring, auf Einladung von Ingrid Martens, zuständig für Sozialangebote des AWO…
Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger

Heimat shoppen - Jetzt erst recht!

31.03.2020
Stade (IHK). Heimat shoppen - zwei Worte, mit denen Handel und Gewerbevereine im Elbe-Weser-Dreieck eigentlich erst im September eines Jahres in die Marketingoffensive gehen. Dann nämlich finden die zwei jährlichen Aktionstage der gleichnamigen Imagekampagne der…

IHK: Prüfungen verschoben

31.03.2020
Stade (IHK). Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) verschieben die für April und Mai geplanten schriftlichen Azubi-Abschlussprüfungen in den Sommer 2020. 

Volksbank eG informiert

27.03.2020
Bremervörde (eb). Die Volksbank eG Osterholz Bremervörde nimmt ihre Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Kundinnen und Kunden sowie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Belangen sehr ernst. Daher unterstützt die Volksbank alle…

Leinenzwang für Hunde

26.03.2020
Bremervörde (eb). Nach § 33 Absatz 1 Nr. 1 b des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) ist jede Person verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Ihrer Aufsicht unterstehende Hunde in der Zeit vom 1. April bis 15. Juli (allgemeine…

Freiwilligenbörse startet

26.03.2020
Landkreis (eb). Angesichts der aktuellen Corona-Pandemie wird davon ausgegangen, dass auch im Kreisgebiet die Fälle von häuslicher Quarantäne weiter zunehmen. Deshalb wird nun eine kreisweite Börse für Nachbarschaftshilfe und Freiwilliges Engagement angeboten, um…

Lebenhilfe informiert

26.03.2020
Bremervörde (eb). Die aktuelle Lage bezüglich des Corona-Virus ist ernst. Daher sind wir alle aufgerufen, alles zu tun, um eine gegenseitige Ansteckung zu vermeiden. Der Appell an alle lautet: Wer kann, Zuhause bleiben, soziale Kontakte meiden. Die Lebenshilfe…

Superintendent Helmers über die Bedeutung der Kirche

26.03.2020
Bremervörde (eb). „Es ist ein bedrückenden Gefühl“, so beschreibt Superintendent Wilhelm Helmers die momentane Situation, die sich wie ein Schleier über das ganze Land legt. Viele Gemeinschaftsveranstaltungen wurden abgesagt, aus Umsicht halten die Menschen…

Online-Kurse

25.03.2020
Bremervörde (eb). In Zeiten von Corona müssen alle lernen, neue Wege zu gehen. Die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft im Landkreis Rotenburg reagiert kreativ auf die Krise und bietet ihre regelmäßig stattfindenden EDV-Seminare vom 16. April bis zum 25. Juni…

Altpapiervereinssammlungen ausgesetzt

25.03.2020
Aufgrund der neuen Allgemeinverfügungen zum Coronavirus sind die anstehenden Altpapiervereinssammlungen nicht mehr möglich und werden für die kommenden fünf Wochen ausgesetzt. Die Abholungen der Tonnen findet weiterhin statt.  

Schutzausrüstung gesucht

24.03.2020
Landkreis Rotenburg (eb). Das Personal im Gesundheitswesen ist derzeit sehr stark gefordert. Um sich selber vor einer Coronainfektion zu schützen, benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Schutzmasken, die den erforderlichen Standards entsprechen. …

Online-Kartenrückgabe für Stadeum

19.03.2020
Stade (eb). Aufgrund der behördlichen Anordnungen zur Eindämmung des Coronavirus bleiben ab sofort auch der Ticket-Point und die Stadeum-Kasse in Stade bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen sind jedoch von Montag bis Samstag…

Frauen stärker von Altersarmut betroffen

11.03.2020
Bremervörde (eb). Vor allem Frauen sind in Deutschland von Altersarmut betroffen. Weil ihre Rente nicht reicht.  
Thea Ohle KO-Stelle, Gerhard Hübner Schatzmeister, Bernadette Nadermann 1. Vors., Gisela Renz-Knappik, Kassenprüferin (v. li.).  Foto: eb

Im ÜBV gibt es personelle Neuerungen

11.03.2020
Bremervörde. Vorsitzende des Überbetrieblichen Verbundes im Landkreis Rotenburg einstimmig wiedergewählt.  

„The Nighttrain“ rollt nicht mehr: Veranstaltung ist abgesagt.

11.03.2020
Bremervörde (eb). Die Kneipennacht wurde im Hinblick auf den Coronavirus abgesagt.
Das Haus des Waldes am Nordufer des Bremervörder Sees ist leider Geschichte. Am 22. Februar rollte der Abrissbagger an.  Foto: Niedersächsische Landesforsten

Haus des Waldes - Erfolgsbilanz

11.03.2020
Bremervörde (eb). Das Haus des Waldes musste Ende Februar dieses Jahres aufgrund von statischen Mängeln abgerissen werden.

Seniorengerechte Wohnungen in Elm

06.03.2020
Bremervörde. Bauleitpläne standen im Mittelpunkt der 14. Sitzung des Bremervörder Ausschusses für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung. Auch wurde über den Antrag der CDU-Fraktion zur Entwicklung von Wohnflächen beraten.
Bürgermeister Detlev Fischer (Mitte) mit dem Vizepräsidenten des Niedersächsischen Städtetages Frank Klingebiel (r.) und Hauptgeschäftsführer Dr. Jan Arning.  Foto: sla

Hasstiraden werden nicht geduldet

05.03.2020
Bremervörde. Eine umfangreiche Tagesordnung hatten die Präsidiumsmitglieder des Niedersächsischen Städtetages auf ihrer 240. Sitzung im Bremervörder Rathaus zu bewältigen.
"Die Europäer spielen keine Rolle mehr mehr in der Welt." - So skizziert der österreichische Politikwissenschaftler Nikolaus Scholik die zukünftige Geopolitik.

Global Player des 21. Jahrhunderts

19.02.2020
Bremervörde. Wer wird in der Welt des 21. Jahrhunderts im großen globalen Spiel das Sagen haben? Darum ging es im jüngsten Vortrag, zu dem die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) in Kooperation mit der VHS Zeven ins EWE-Kundencenter geladen hatte. …
Einen Hauch von Broadway und das Flair von Las Vegas bietet am Sonntag, 29. September, die prämierte Zirkusshow „Filament - The Circus Club“.  Foto: M. Salek

Qual der Wahl - Stadeum beginnt Vorverkauf für 140 Events

26.07.2019
Stade. Das Stadeum Kultur- und Tagungszentrum läuft sich für die Spielzeit 2019/2020 warm. Am Donnerstag, 1. August, um 9 Uhr startet der Vorverkauf für fast 80 Veranstaltungen, sodass die Qual der Wahl dann aus rund 140 Events besteht. Einen Überblick vermittelt…

Stärkung regionaler Kultur Landschaftsverband Stade vergibt Fördermittel

24.07.2019
Stade. Im Jahr 2019 fördern das Land Niedersachsen (Ministerium für Wissenschaft und Kultur) und die Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachsen Investitionen in kleinen Kultureinrichtungen mit insgesamt 2,5 Millionen Euro. Von diesem Betrag werden 1,5…

UNTERNEHMEN DER REGION