Mareike Kerouche

„Die Amigos“ kommen nach Stade - Restkarten für November und Tickets für Jubiläumstour

Bilder
Die Amigos kommen gleich zwei Mal nach Stade. Foto: Kerstin Joensson/ Sony Music

Die Amigos kommen gleich zwei Mal nach Stade. Foto: Kerstin Joensson/ Sony Music

Stade (eb). Europas erfolgreichstes Schlager-Duo „Die Amigos“ sorgt nicht nur für ausverkaufte Häuser, sondern ist auch ein Garant für gute Stimmung. Im Rahmen ihrer „110 Karat“-Tournee machen Karl-Heinz und Bernd Ulrich, besser bekannt, als „Die Amigos“ am Freitag, 29. November, um 19.45 Uhr auch im Stadeum Station. Für das Konzert gibt es nur noch wenige Restkarten.

Wer keine Karte mehr für das Konzert im November ergattern kann, der sollte sich Karten für Samstag, 2. Mai 2020, 19.45 Uhr sichern, denn dann kommen die Amigos im Rahmen ihrer Jubiläumstournee „50 Jahre Die Amigos“ wieder nach Stade. Der Vorverkauf für das Jubiläumskonzert läuft.
Im 50. Jahr ihrer Bühnenkarriere setzen die Amigos mit der Jubiläumstournee 2020 einen Neuanfang. Dazu sagen sie selbst: „Für Musik gibt es kein Rentenalter. Uns macht es einen Riesenspaß auf der Bühne zu stehen und mit der Musik die Menschen zu begeistern. Deswegen singen wir auf der Jubiläumstournee eine Auswahl unserer schönsten Lieder, da ist für jeden was dabei!“
25-mal Platin, 75-mal Gold - Edelmetall gab‘s mehrfach sogar im Doppelpack - und vier Mal hintereinander Nr. 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Amigos haben das durch die Treue ihrer Fans geschafft. Mit über 100 Gold- und Platinauszeichnungen haben die Amigos als erfolgreichstes Schlager-Duo Europas bereits Schlagergeschichte geschrieben.
Jede Generation findet sich mit ihren Freuden, Hoffnungen, Sehnsüchten in den Liedern wieder, die auch Trost spenden und Mut machen. Neben Sehnsuchts- und Liebesliedern greifen die beherzten Hessen auch sozialkritische Themen auf und machen sich stark für alle, die Rückendeckung dringend nötig haben.
Restkarten für das „110 Karat“-Konzert am Freitag, 29. November sind ab 41,48 Euro erhältlich. Karten für das Jubiläumskonzert zum 50-jährigen Bestehen am Samstag, 2. Mai 2020, gibt es zum gleichen Preis. Alle Karten sind erhältlich telefonisch unter 04141/409140, im Internet unter www.stadeum.de sowie beim Bremervörde Anzeiger.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Ein Teil des Fuhrparkes mit Aufsitzmäher, Kleinschlepper, Unimog, Laubsauger und Minibagger.

Garant für Gartenträume - 25 Jahre Gartengestaltung Heiko Boekhoff

14.12.2019
Bremervörde. Gärten gestalten, Landschafts- und Rasenpflege, Baumpflege und Fällarbeiten, Pflasterarbeiten, Zäune setzen und vieles mehr. Das Garten- und Landschaftsbauunternehmen Heiko Boekhoff im Voßbergweg 16 in Bremervörde ist der kompetente Partner für…
Objektleiterin Birgit Wrissenberg (links) überreichte den Hauptgewinn an die glückliche Gewinnerin Bianka Müller aus Ohrel.  Foto: eb

Riesegroße Freude bei Gewinnerin - Fleißig Symbole beim Weihnachtsrätsel gezählt

14.12.2019
Bremervörde (eb). Bianka Müller hat jetzt noch einen Grund mehr, sich auf den Frühling und die ersten warmen Sonnenstrahlen zu freuen: Sie gewann beim Weihnachtsrätsel des ANZEIGER den Hauptpreis, einen Strandkorb der Strandkorbmanufaktur aus Buxtehude im Wert von…
Staatssekretär Dr. Stefan von der Beck (2.v.r) mit Geschäftsleiter Michael Pollert (v.l.), Richterin Melanie Freiwald und Amtsgerichtspräsident Helmut Claudé.  Foto: sla

Staatssekretär besucht Amtsgericht  - Dr. Stefan von der Beck in der Ostestadt

13.12.2019
Bremervörde. Nach dem Besuch der niedersächsischen Justizministerin Barbara Havliza (CDU) vor einigen Wochen war jetzt der Staatssekretär Dr. Stefan von der Beck zu Gast im Bremervörder Amtsgericht. Wie seine „Chefin“ hat er es sich zum Ziel gesetzt, im Laufe der…

Vollsperrung - Baustellenzeit verlängert sich

13.12.2019
Bremervörde (eb). Durch die starken Regenfälle in der letzten Zeit ist der Untergrund stark aufgeweicht. Die Tragfähigkeit auf der neu eingebauten Schottertragschicht konnte leider nicht erreicht werden. Ein fachgerechter Asphalteinbau…

Chef-Sache - Vom Landwirt zum Arbeitgeber

12.12.2019
Bremervörde (eb). Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet am 14. und 21. Januar 2020 in der Bezirksstelle in Bremervörde ein zweitägiges Seminar für landwirtschaftliche Arbeitgeber zum Thema „Mitarbeiter im landwirtschaftlichen Unternehmen“ an. …

UNTERNEHMEN DER REGION