eb

Strategie-Workshop - Veranstaltung für Gründer und Unternehmer

Stade (IHK). Die IHK Stade lädt Gründer, Vertreter junger sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU) am 19. November von 11 Uhr bis etwa 17 Uhr zu einem Strategie-Workshop mit dem Titel „Dem stetigen Wandel in der digitalen Welt begegnen“ ein. Veranstaltungsort ist der große Saal der IHK Stade, Am Schäferstieg 2, in Stade.

Stade (IHK). Die IHK Stade lädt Gründer, Vertreter junger sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU) am 19. November von 11 Uhr bis etwa 17 Uhr zu einem Strategie-Workshop mit dem Titel „Dem stetigen Wandel in der digitalen Welt begegnen“ ein. Veranstaltungsort ist der große Saal der IHK Stade, Am Schäferstieg 2, in Stade.

Der Workshop bietet Gründern und KMU praktische Umsetzungstipps zu Online-Marketing, Influencer-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Kundenbindung im Online-Geschäft. Ein Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht informiert über die rechtssichere Gestaltung von Homepage und Online-Shop. Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ihre Bedeutung für das Online-Geschäft sind neben den rechtlichen Fragen, die beim Einsatz sozialer Medien zu beachten sind, weitere Themen des Workshops.
Die eigene Homepage, der eigene Internet-Shop sind wesentliche Instrumente für Unternehmenskommunikation und Werbung im B2C- als auch im B2B-Geschäft. Es ist aber nicht ausreichend, den eigenen Internetauftritt lediglich mit einem „Paukenschlag“ zu starten. Die digitale Welt befindet sich in einem stetigen Wandel. Die heute erfolgreich etablierte Webseite bietet keine Gewähr für den zukünftigen unternehmerischen Erfolg. Die Erfahrung zeigt, dass auch bei bestehenden Webseiten immer die Notwendigkeit besteht, Geschäftsauftritt und Kundenansprache zu optimieren. Eine kontinuierliche Erfolgskontrolle, eine Analyse der Online-Nachfrage verbunden mit einer kontinuierlichen Zieldefinition für das Online-Geschäft machen Unternehmen im Netz erfolgreich.
Online-Aktivitäten sind kontinuierlich zu bewerten und stetig neu auszurichten. Förderprogramme der KfW und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) können diese Aktivitäten unterstützen.
Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 15 Euro. Anmeldungen sind online oder per E-Mail möglich.
Weitere Informationen/Anmeldung: IHK Stade, Tanja Hinrichs, Telefon 04141/524-210, E-Mail: tanja.hinrichs@stade.ihk.de, www.stade.ihk24.de, Nummer 4561632.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Galerie
Pflegeschulleiterin Anke Ritsch freut sich, möglichst vielen Besuchern ihre Pflegeschule am neuen Standort vorstellen zu können.

Tag der offenen Tür - Neuer Ort für Pflegeausbildung

15.02.2020
Bremervörde (eb). Die steigende Anzahl der Pflegebedürftigen, eine abnehmende Verweildauer der Patienten im Krankenhaus und die Erkenntnisse der Pflegewissenschaft führen zu einer zunehmenden Bedeutung des Pflegeberufes. Mit der Einführung des neuen Gesetzes zur…
Anja Kalski (rechts), Birgit Wrissenberg (2. von links) und Benjamin Bünning (links) übergaben die Preise des Stadtmagazin-Gewinnspiels an die glücklichen Gewinner.

Über 1.500 Einsendungen - Gewinner des Stadtmagazin ermittelt

15.02.2020
Bremervörde (tg). Ende Januar erschien bereits zum zehnten Mal das beliebte Stadtmagazin des Bremervörder Anzeigers. Wie in den letzten Jahren gab es auch dieses Jahr wieder ein tolles Gewinnspiel in Kooperation mit der Stadt Bremervörde. …
Da kam echte Freude auf. Mitglieder des Rotary Club Bremervörde-Zeven und dem Inner Wheel Club Nordheide verteilten an die Grundschüler der „Klenkendorfer Mühle“ in Brillit und der Grundschule in Karlshöfen kindgerechte Literatur.  Foto: im

Leseratten auf Fantasiereise - Rotary Club Bremervörde-Zeven verschenkt Bücher

14.02.2020
Brillit. Mit 250 Kinderbüchern im Gepäck statteten Mitglieder des Rotary Club Bremervörde-Zeven mit Unterstützung des Inner Wheel Clubs Nordheide der Grundschule „Klenkendorfer Mühle“ in Brillit und der Grundschule in Karlshöfen einen Besuch ab. …

Geopolitik 2020 - Vortrag bei der GSP

13.02.2020
Bremervörde (eb). Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) lädt am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr zu seinem nächsten Vortrag zum Thema „Geopolitik 2020 - Die Schlüsselregion INDO-Pazifik und globale Dominanz im 21. Jahrhundert“ ins EWE-Kundencenter ein. …
Die berühmte Super RTL-Serie kommt als Familienmusical auf die Bühne. Das Theater auf Tour lädt alle Kinder ab drei Jahren zu Peppa Pigs Geburtstagsparty ein. Foto: Theater auf Tour

Peppa Pig live im Stadeum - Familienmusical nach der Super RTL-Fernsehserie

13.02.2020
Stade (eb). Überraschung. „Peppa Pig“ aus der berühmten Super RTL-Fernsehserie kommt endlich nach Deutschland. Das Erfolgsteam von „Feuerwehrmann Sam“ und dem Theater auf Tour startet ein Familienmusical mit dem süßen Schwein und allen seinen Freunden. Am Samstag,…

UNTERNEHMEN DER REGION