eb

Sie tickt nicht richtig

Bremervörde (eb). Notwendige Wartungsarbeiten an der Rathausuhr können aber erst durchgeführt werden, wenn der Bauzaun weg ist.

Bilder

Wer aufmerksam durch die Bremervörder Innenstadt läuft, hat es vermutlich längst bemerkt - die Uhr am Glockenturm des Rathauses zeigt aktuell nicht die korrekte Uhrzeit an. Die Stadtverwaltung erreichen dazu derzeit immer wieder Hinweise und Nachfragen, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus.

Für das Einstellen der Uhr sei jedoch eine Wartung der Anlage notwendig, die nur von außen und mithilfe eines speziellen Fahrzeuges durchgeführt werden könne. Durch den derzeit noch aufgestellten Bauzaun direkt vor dem Glockenturm könne das Fahrzeug aber nicht an das Rathaus heranfahren.

Sobald der Bauzaun in den nächsten Wochen abgebaut werde, solle die Wartung durchgeführt werden.


UNTERNEHMEN DER REGION