Seitenlogo
eb

Shoppen, schlendern, schlemmen

Von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. April, findet in Gnarrenburg der Frühjahrsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag statt.

Gnarrenburg (eb). Rund 40 Händler:innen und Schausteller:innen präsentieren sich und ihre Attraktionen dann rund um den Dorfplatz in Gnarrenburg und laden zum Ausprobieren, Verweilen und Spaß haben ein. Offiziell eröffnet wird das bunte Treiben am Freitag um 15 Uhr. Am Samstag startet der Marktbetrieb um 14 Uhr.

Besucher:innen können sich auf dem Dorfplatz, in der Bahnhofstraße und auf dem großen Parkplatz auf verschiedene Fahrgeschäfte wie Kinderkarussells, Disney-Flug, Bungee-Jumping, Auto-Scooter, Beat-Box (Scheibenwischer) und Kettenflieger freuen. Natürlich sind auch Los- und Schießbuden sowie zahlreiche weitere Spielgeschäfte vor Ort.

Abgerundet wird das Angebot von vielen Schlemmer- und Imbissbuden, an denen die Besucher:innen asiatische Spezialitäten, Fisch, XXL-Hamburger und XXL-Hot Dogs, Crêpes, holländische Spezialitäten, Süßigkeiten, Eis und vieles mehr genießen können.

An allen drei Tagen sind zudem die Einzelhandelsgeschäfte in Gnarrenburg geöffnet und locken mit tollen Angeboten und Aktionen. Am verkaufsoffenen Sonntag kann von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust eingekauft werden.

So erwartet die Besucher:innen in der modernisierten Floristik-Abteilung im Raiffeisenmarkt ein vielfältiges Angebot an Dekorationen und Pflanzen, die den Frühling ins Haus holen. Für den Einkauf können die Coupons aus der Anzeige genutzt werden.


UNTERNEHMEN DER REGION