Monika Hahn

Plötzlich war das "Dings" da

Gnarrenburg (mh). HENDRIKS LIKÖRDINGS - Unternehmer Hendrik Grafelmann vertreibt 18 Sorten ausgewählte Liköre, die sich perfekt als Weihnachtsgeschenk eignen.

Bilder
zur Bildergalerie

Hendrik Grafelmann ist kein Unbekannter in und um Gnarrenburg. Zwischen 2015 und 2018 führte der Unternehmer ein Feinkostgeschäft in Gnarrenburg zu ungeahntem Erfolg. „Dann wollte ich wieder zurück zu meinen Marketing-Wurzeln und hätte nie gedacht, was sich daraus alles entwickelt hat“, sagt der Geschäftsmann über seine berufliche Neuausrichtung.

Der Tausendsassa mit Gespür für Trends und Design gründete die Werbeagentur Q HOCHZWEI und landete über Werbekunden letztlich wieder bei seiner Liebe zu Delikatessen. Der Spagat zwischen Produktdesign, Food Design und Feinkost ist ihm geglückt - heute vereint er leidenschaftlich mit Hendriks Liköre beide Welten.

Achtzehn Sorten umfasst inzwischen das Sortiment von HENDRIKS LIKÖRDINGS. Den Markennamen DINGS wählte Hendrik Grafelmann übrigens in Gedenken an seinen Großvater. Der hatte zu Lebzeiten stets „Dings“ oder „Dingsda“ gesagt, wenn er alkoholische Absacker oder Aperitifs meinte.

 

Ausgewählte Destillerien produzieren die Liköre

 

Ausgewählte Destillerien produzieren die hochwertigen Liköre, die Grafelmann online vertreibt. Ob Sorten wie NUSSDINGS, SANDDORNDINGS, KARAMELLDINGS mit Salz oder eine der aktuellen Wintersorten wie BRATAPFELDINGS, allesamt kommen sie ohne künstliche Zusatzfarbstoffe aus. Mit einer Ausnahme: Für besonders festliche Anlässe gibt es den MANDELDINGS mit Glitzer, dem eine zugesetzte natürliche Lebensmittelfarbe ihren Goldschimmer verleiht.

 

Mini-Flaschen auch im Adventskalender

 

Die Auswahl ist groß, und wer noch zögert, welches die Lieblingssorte ist, kann zu einem Adventskalender oder einer gemischten LIKÖRDINGS BOX greifen und mehrere Sorten im Mini-Format testen. Auch als edles Weihnachtsgeschenk sind die Boxen bei Firmen und Privatpersonen sehr beliebt. Ganz neu im Sortiment sind alle Wintersorten im Miniformat sowie der Likör MOORDINGS, eine Geschmackskomposition aus Schokolikör und Eisminze, die es unter anderem auch in den Touristikbüros von Gnarrenburg und Worpswede oder bei Rewe in Tarmstedt zu kaufen gibt.

 

Jede Woche 10 Prozent Rabatt auf eine Wintersorte

 

Aktuell gibt es passend zur Jahreszeit eine tolle Rabatt-Aktion. Jede Woche im Advent gibt es eine andere limitierte Wintersorte wie Bratapfel, Birne-Honig-Zimt, Gebrannte Mandel und den Klassiker Haselnuss mit 10 Prozent Rabatt im Onlineshop. Einzige Bedingung: Den Rabattcode einer Werbeanzeige bei der Online-Bestellung angeben. Wer die Versandkosten sparen möchte, kann nach Absprache seine Bestellung auch freitags nachmittags zwischen 13 und 16 Uhr in Brillit am Unternehmenssitz in der Feldstraße abholen. Darüber hinaus bieten aktuell Horstschäfer in Gnarrenburg oder Wülpern Mittendrin in Selsingen eine kleine Auswahl von HENDRIKS LIKÖRE an.

 

Verkostungen und Eigenkreationen

 

Beliebt sind auch die online buchbaren Verkostungsevents: Für 10 Euro pro Teilnehmer:in können verschiedene Liköre pur und in Cocktails getestet werden. Teilnehmende haben ebenfalls die Möglichkeit, mit „Dein Likör“ aus mehr als 200 Sorten einen „eigenen“ Likör zu produzieren und mit individuellem Etikett versehen zu lassen. Ab Abnahme von 120 Flaschen werden sogar Liköre nach eigenen Rezepturen angefertigt.

Wer die Liköre einmal unkompliziert probieren möchte, kann zum öffentlichen Tasting im Rahmen des Selsinger Lichterzaubers am 25. November zwischen 18 und 20 Uhr zu Wülpern Mittendrin nach Selsingen kommen. Restplätze gibt es für 20 Euro pro Person ebenfalls noch beim Winter-Tasting am 17. Dezember in Brillit mit HENDRIKS LIKÖRE, Glühwein, Punsch und Gebäck am Lagerfeuer. Info und Anmeldung bis zum 10. Dezember unter hallo@hendriks-likoer.de oder per Whatsapp unter 0173/6361893.

www.hendriks.shop

 


UNTERNEHMEN DER REGION