Seitenlogo
eb

Osterpost an Hanni Hase

Die Osterpostfiliale in Ostereistedt nimmt bis Samstag, 23. März, Briefe von Kindern entgegen.

Der Hase Hanni freut sich schon jetzt, alle Briefe mit seinem Team zu beantworten.

Der Hase Hanni freut sich schon jetzt, alle Briefe mit seinem Team zu beantworten.

Bild: Christian Bendel

Ostereistedt (eb). Immer wenn die Osterzeit vor der Tür steht, wird das kleine Dorf Ostereistedt seit 42 Jahren zum Hotspot für die Briefpost.

Ab sofort und bis Samstag, 23. März, können alle Kinder ihr Wünsche an den Osterhasen Hanni Hase schicken. Dort beantworten der Osterhase und sein Team jeden Brief, der eingeht. Die Antwortbriefe werden mit einem speziellen Poststempel versehen.

„Unsere Postfiliale hat eine lange Tradition“, sagt Christoph Langer, Niederlassungsleiter Bremen, Deutsche Post und DHL.

Im vergangenen Jahr erreichten den Osterhasen mehr als 70.000 Briefe, von denen knapp 1.000 eine internationale Absenderadresse hatten.

Das Ziel der Aktion ist es, den Kindern eine Freude zu machen und die Tradition des Briefeschreibens zu fördern.

Für alle Kinder gilt es, ihre Briefe an Hanni Hase, Am Waldrand 12, 27404 Ostereistedt bis zur Woche vor Ostern zu schicken. Genauso wichtig ist eine Absenderadresse.


UNTERNEHMEN DER REGION