Seitenlogo
eb

Neuer Vorstand

Bremervörde/Zeven (eb). Bei den Junglandwirten Bremervörde-Zeven standen Neuwahlen an.

Vorstand der Junglandwirte: Marco Heins (v. li.), Sven Schröder, Corvin Kackmann, Bjarne Heins, Heiko Philipp und Henning Brandt.

Vorstand der Junglandwirte: Marco Heins (v. li.), Sven Schröder, Corvin Kackmann, Bjarne Heins, Heiko Philipp und Henning Brandt.

Neben den Beisitzern Eike Exner und Fabian Ropers hatte auch der erste Vorsitzende Henning Borchers bereits angekündigt für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung zu stehen. Eike Exner hatte sich elf Jahre lang im Vorstand engagiert und war davon sechs Jahre der erste Vorsitzende. Als er sein Amt 2019 niederlegte und fortan als Beisitzer dem Vorstand angehörte, übernahm Henning Borchers den ersten Vorsitz. Er war insgesamt sieben Jahre im Vorstand tätig, davon drei Jahre als erster Vorsitzender. Auf die längste Vorstandszeit der drei ausscheidenden Vorstandsmitglieder konnte Fabian Ropers zurückblicken, er bekleidete insgesamt zwölf Jahre die Position des Beisitzers. Der stellvertretende Vorsitzende, Henning Brandt, bedankte sich bei allen dreien für die geleistete Arbeit und überreichte jeweils ein Präsent.

Anschließend wurde Henning Brandt einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Folglich waren zwei stellvertretende Vorsitzende neu zu wählen, da auch der bisherige Co-Vorsitzende Simon Wellenbrock aus dem Führungstrio ausschied und zukünftig die Position eines Beisitzes einnimmt. Als neue stellvertretende Vorsitzende wurden Marco Heins und Heiko Philipp gewählt. Neu in den Vorstand wurden gewählt auch Corvin Kackmann, Leon Schröder und Bjarne Heins.


UNTERNEHMEN DER REGION