eb

NABU lädt zur Lesung ein

Bremervörde (eb) Die Umweltpyramide hat am Samstag, 18. September, 16 Uhr, Elke Loewe zu Gast, die aus ihrem Buch „Die Wildblumensammlerin“ liest.

Bilder

Sie sind bei vielen in Vergessenheit geraten oder aus der Mode gekommen - die heimischen Wildblumen, wie Siebenstern, Wasserminze oder Kornblume.
Das neueste Werk von Elke Loewe singt ein Loblied auf unsere wilden Pflanzen und lässt den Lesenden durch ganz persönliche Geschichten in die wunderbare Welt der Wildblumen eintauchen. Der Einlass beginnt um 15.30 Uhr. Eintrittskarten können ab sofort für nur 5 Euro bei der Buchhandlung Morgenstern, Neue Straße 29, in Bremervörde erworben werden.
„Das Buch ist eine Bereicherung für jedes Bücherregal von Naturliebhabern. Es ist nicht nur sehr schön zu lesen, sondern auch wunderbar illustriert“, freut sich Dr. Maren Meyer-Grünefeldt, Geschäftsführerin der NABU Umweltpyramide begeistert. „Als ich es das erste Mal in den Händen hielt, kam mir sofort der Gedanke, Frau Loewe für eine Lesung bei uns zu gewinnen. Dieses Buch passt einfach perfekt zu unserer täglichen Arbeit für den Naturschutz. Es freut mich sehr, Frau Loewe bald bei uns begrüßen zu dürfen“, so die Umweltwissenschaftlerin weiter.
Aufgrund der aktuellen Situation findet die Veranstaltung nur bei trockenem Wetter im naturnahen Außengelände statt. „Wir möchten sichergehen, dass alle Teilnehmenden sich bei uns wohlfühlen, deswegen sehen wir momentan von Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ab“, erläutert Meyer-Grünefeldt. Alle geltenden Hygienebestimmungen sowie die 3G-Regelung sind einzuhalten.


UNTERNEHMEN DER REGION