eb

Kino im Kornspeicher - Zwei Filmvorführungen am 19. Dezember

Nieder Ochtenhausen (eb). Das Kino im Kornspeicher zeigt am Donnerstag, 19. Dezember, zwei Filme. Aus rechtlichen Gründen dürfen die Namen der Darsteller und die Filmtitel nicht genannt werden. In der Nachmittagsvorstellung um 15 Uhr wird die Neuverfilmung eines Zeichentrickfilm-Klassikers von 1994 gezeigt.
 

Nieder Ochtenhausen (eb). Das Kino im Kornspeicher zeigt am Donnerstag, 19. Dezember, zwei Filme. Aus rechtlichen Gründen dürfen die Namen der Darsteller und die Filmtitel nicht genannt werden. In der Nachmittagsvorstellung um 15 Uhr wird die Neuverfilmung eines Zeichentrickfilm-Klassikers von 1994 gezeigt.
Ein fantastischer Animationsfilm aus dem Reich der Tiere für Jung und Alt. Die Bilder und die Charaktere haben die richtige Mischung zwischen realistischem Aussehen und menschlichem Verhalten. Es wirkt nicht künstlich, da die Tiere nicht niedlich sind.
Hervorzuheben ist die großartige Leistung der Synchronsprecher in der stimmlichen Verkörperung der einzelnen Tiere. Der Einlass ist ab 14 Uhr.
In der Abendvorstellung um 19.30 Uhr wird ein Roadmovie „Made in Germany“ gezeigt. Ausgerechnet bei der Beerdigung ihres Vaters treffen sich Christian und Georg wieder. Die Brüder können - wie für eine Komödie selbstverständlich - unterschiedlicher nicht sein und werden durch die, oft plötzlich auftauchenden Situationen konsequent charakterisiert.
Beide - Ü40 - beschließen, eine in ihrer Jugend geplante Mofa-Tour von ihrer Heimat in Baden-Württemberg bis zur Ostsee durchzuführen, um dort in dieselbe zu pinkeln. Diese Reise hilft ihnen, zu sich selbst zu finden. Die beiden Biker unterhalten den Zuschauer mit Sympathie und lakonischem Humor. Doch zwischendurch ist der Film auch nachdenklich, es geht um die Beziehung der Brüder untereinander, den Vater, die Frauen, den unehelichen Sohn des einen.
Ein Film, der gut tut und bei dem man auch etwas über das Leben lernen kann. Vielleicht bewegt der Film den einen oder anderen, mal aus seinem Leben auszubrechen und etwas Verrücktes zu wagen! Der Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 04761/5708 und unter www.kino-im-Kornspeicher.de möglich.
Wer einige Tage vor den jeweiligen Filmvorführungen im Kornspeicher ausführliche Informationen zu den Filmen als E-Mail bekommen möchte, kann sich auf unserer Internetseite mit seiner E-Mail-Adresse anmelden.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Ein Highlight für die Kinder: Der Weihnachtsmann wird an beiden Tagen auf dem Selsinger Weihnachtsmarkt erwartet. Foto: Archiv/mh

Vereine versüßen die Weihnachtszeit - 37. Selsinger Weihnachtsmarkt lädt Besucher ein

07.12.2019
Selsingen (mk). Der Selsinger Weihnachtsmarkt lädt am Freitag, 13. Dezember, und Samstag, 14. Dezember, jeweils ab 16 Uhr Besucher dazu ein, sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen und die Wartezeit bis zum 24. Dezember zu verkürzen.
Galerie
Rund 20 Aussteller werden in diesem Jahr beim Weihnachtsmarkt an der Sauhütte ihre Waren präsentieren. Für eine kleine Auszeit kann man in der Sauhütte Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten genießen oder die kleinen Gäste können auf den Ponys eine Rund eüber den Hof drehen. Fotos: Archiv

„Sau“-gemütlicher Weihnachtsmarkt - Rund 20 Aussteller beim Weihnachtsmarkt an der Sauhütte

07.12.2019
Hipstedt (mk). Es ist schon eine lieb gewonnene Tradition, dass am dritten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt bei der Sauhütte in Hipstedt stattfindet. Und so werden am Samstag, 14. Dezember, und am Sonntag, 15. Dezember, bereits zum zehnten Mal die…
Galerie
Durch das Weihnachtstor in Elm wird man in eine weihnachtliche Budenstadt entführt. Hier kann man sich auf die besinnliche Zeit einstimmen. Fotos. eb

Am dritten Adventswochenende nach Elm - 28. Weihnachtsmarkt lockt mit vielen schönen Weihnachtsbuden

07.12.2019
Elm (eb). Elm ist immer wieder eine Reise wert, denn bereits zum 28. Mal öffnet am kommenden Wochenende vom 14. bis 15. Dezember der Elmer Weihnachtsmarkt seine Pforten. Besucher aus nah und fern sind in der beleuchteten Budenstadt zu einem Rundgang in heimeliger…

Weihnachtsmützen Sonntag

07.12.2019
Bremervörde (mk). Mit großen Schritten geht es auf das Weihnachtsfest zu. Wer jetzt noch nicht alle Geschenke beisammenhat, muss keine Panik haben, denn am Sonntag, 15. Dezember, öffnen die Bremervörder Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. …
Die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte der Lebenshilfe „Unterm Regenbogen“ begeisterte die Zuhörer mit dem Lied vom „kleinen Trommler“.  Foto: sla

De ole Weihnachtsmaakt ist eröffnet - Noch bis Sonntag wartet eine zauberhafte Budenstadt auf die Besucher

06.12.2019
Bremervörde. Bedingt durch die Bauarbeiten am Rathausplatz musste „De ole Wiehnachtsmaakt“ wie bereits im Vorjahr wieder umziehen. Seit Donnerstag verwandelte sich das Areal um die Liborius-Kirche in einen zauberhaften…

UNTERNEHMEN DER REGION