eb

Kaufleute im E-Commerce - Ausbildung startet am Kivinan Bildungszentrum Zeven

Landkreis (eb). Erstmals absolvieren in diesem Schuljahr 18 junge Frauen und Männer aus den Landkreisen Osterholz-Scharmbeck, Stade, Rotenburg Wümme und Verden ihre Ausbildung zu Kaufleuten im E-Commerce am Kivinan Bildungszentrum in Zeven.
 

Bilder
zur Bildergalerie

Landkreis (eb). Erstmals absolvieren in diesem Schuljahr 18 junge Frauen und Männer aus den Landkreisen Osterholz-Scharmbeck, Stade, Rotenburg Wümme und Verden ihre Ausbildung zu Kaufleuten im E-Commerce am Kivinan Bildungszentrum in Zeven.

In dem 2018 neu geschaffenen Ausbildungsberuf werden die Auszubildenden auf die vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben im Online-Vertrieb vorbereitet.
Für die Beschulung der Auszubildenden bilden die BBS Rotenburg Wümme, die BBS Verden und die BBS Zeven einen Verbund, der eine regionale Beschulung der Auszubildenden ermöglicht. Im kommenden Jahr wird die BBS Rotenburg die Beschulung des ersten Ausbildungsjahres übernehmen. Die Beschulung eines Ausbildungsjahrgangs erfolgt für alle drei Lehrjahre durchgängig an einer Schule.
Zielgruppe des Berufsbildes sind alle Unternehmen, die Waren oder Dienstleistungen ganz oder teilweise online vertreiben beziehungsweise vermarkten. Hierbei kommen neben Industrie- und Handelsunternehmen zum Beispiel auch Banken, Versicherungen, Reisebüros, Speditionen, Verlage und Handwerksunternehmen in Betracht.
Fragen zum neuen Berufsbild beantwortet Frau Brigitte Lühring von der Industrie- und Handelskammer in Stade (brigitte.luehring@stade.ihk.de, Telefon 04231/9246-236). Für Fragen zum Ausbildungsgang am Kivinan Bildungszentrum in Zeven kontaktieren Sie bitte Herrn Henning Manuel unter henning.manuel@kivinan.de.


UNTERNEHMEN DER REGION