eb

Backtag in Mehedorf Regionaler Markt und Familienfest

Mehedorf (eb). Am Sonntag, 4. August, ab 13 Uhr, findet beim Mehedorfer Heimat- und Backhaus, An der Mehe 20, eine Premiere mit dem 1. Mehedorfer Backtag statt.
Bilder
zur Bildergalerie

Mehedorf (eb). Am Sonntag, 4. August, ab 13 Uhr, findet beim Mehedorfer Heimat- und Backhaus, An der Mehe 20, eine Premiere mit dem 1. Mehedorfer Backtag statt.
35 Jahre nach der Erbauung des Steinbackofens wird zum ersten Mal der Mehedorfer Torfstecher gebacken. Das rustikale Brot kommt aus der Hand von Bäckermeister Cord Blanck und ist speziell für die Gegebenheiten eines Steinbackofens konzipiert.
Neben dem Brot warten noch viele weitere Aussteller mit ihren heimischen, regionalen Produkten. So können vor Ort Marmeladen, Honig, edle Schnäpse oder Wurstwaren probiert und gekauft werden. Auch Nudeln, Heidelbeeren, Eier, Kartoffeln und Handwerkskunst zählen zu den Artikeln des kleinen Marktes am Backhaus.
Neben dem kleinen Markt kommt auch der Spaß nicht zu kurz. So veranstaltet der TSV Mehedorf einen sportlichen Wettkampf aus kleinen Spielen für die ganze Familie. Auch eine Hüpfburg zum Toben wird vor Ort sein. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Ein Tortenbuffet, Kaffee, Eis oder Kaltgetränke lassen keine Wünsche offen. Eine Tombola rundet den Tag ab.
Die Organisatoren vom Heimatverein und Sportverein sowie die Bäckerei Blanck hoffen auf gutes Wetter und viele Besucher aus nah und fern.


UNTERNEHMEN DER REGION