eb

Weihnachtliches Konzert

Die Hamburg Blues Band präsentiert ihr Weihnachtskonzert am Samstag, 16. Dezember, um 20 Uhr in der Music Hall Worpswede.

Bilder
Die energiegeladenen Musiker stehen für intensiven Roots Blues, kombiniert mit Soul, Psychedelic und Rhythm.

Die energiegeladenen Musiker stehen für intensiven Roots Blues, kombiniert mit Soul, Psychedelic und Rhythm.

Foto: Nurmi Burg

Die St. Pauli Bluesrocker spielen ihr traditionelles Weihnachtskonzert in diesem Jahr zur Erinnerung an den im Mai verstorbenen Pete Brown. Die Musiker der Band gehören zu den Besten der europäischen Blues-Szene und sind ein Stück deutscher und internationaler Blues-Geschichte. Die markante Stimme von Rockröhre Gerd Lange ist das Markenzeichen der Band. Vervollständigt wird die Band durch den Bassisten Reggie Worthy, Drummer Eddie Filipp und dem Gitarristen Krissy Matthews.

Für Samstag, 16 Dezember, haben sie extra eine Supersession zusammengestellt, die sie um 20 Uhr in der Music Hall Worpswede vorstellen werden. Tickets gibt es unter musichall-worpswede.eu.


UNTERNEHMEN DER REGION