Rolf Saade (li.), Ute Meyer-Rieke (Mitte re.), Schauspielerin Marleen Lohse und nordmedia-Geschäftsführer Thomas Schäffer bei der Preisverleihung in Gronau.  Foto: nordmedia/David Carreño Hansen

Hervorragendes Programm - Ritterhuder Lichtspiele erneut ausgezeichnet

10.10.2019
Ritterhude (jm). Der Freundeskreis Ritterhuder Lichtspiele wurde von der nordmedia Film- und Mediengesellschaft erneut mit dem Kinoprogrammpreis ausgezeichnet. Zum vierten Mal infolge erhielt das Kino den Preis für ein hervorragendes Jahresfilmprogramm in der...
Der Freundeskreis Ritterhuder Lichtspiele zeigt in seiner Freitagsreihe sechs DDR-Filme und liefert wissenswerte Infos über Entstehung und Hintergründe dazu.  Foto: jm

Honeckers Hollywood - Freitagsreihe zeigt DDR-Filme

09.10.2019
Ritterhude (jm). Es bleibt historisch: Nachdem der Freundeskreis Ritterhuder Lichtspiele im letzten Winter einige alte UFA-Filme gezeigt hat, die in der Zeit des Nationalsozialismus entstanden sind, stehen diesmal in der Freitagsreihe sechs Filme auf dem Programm,...
Ganz besonders ausgefallen werden in diesem Konzert die Duette mit zwei Bass-Querflöten sein.  Foto: eb

Zauberflöten - Flötentöne aus fünf Jahrhunderten

07.10.2019
Ritterhude (eb). Ein kammermusikalischer Cocktail erwartet Musikliebhaber am Sonntag, 20. Oktober um 17 Uhr in der St. Johanneskirche in Ritterhude. Die „Zauberflöten“, Johanna Rabe (Hamburg), und Sibylle Fritzsche (Schönebeck / Elbe),...
Martin Janik, Lehrer an der BBS und Berater für die NLQ, Schulleiter Wilhelm Windmann und Medienberater Karsten Machinek sind gespannt auf den 23. Oktober.   Foto: pvio

„Vertrauen schaffen“ - Lehrkräfte werden im digitalen Lernen geschult

30.09.2019
Osterholz-Scharmbeck (pvio). Die Digitalisierung verändert nicht nur Arbeits-, sondern ebenso die Lernverhältnisse in Schulen. Damit dieser Transformationsprozess bestmöglich gelingt und Schulen die nötigen digitalen Kompetenzen vermitteln können, müssen sie mit...
„Überragend. So überzeugend böse und zugleich unterhaltsam war im deutschen Kabarett schon lange keiner mehr“, sagt man auf Süddeutsche.de.  Foto: M. Neumeister

„Moskauer Hunde“ -Aus der „Anstalt“ ins Hamme Forum: Max Uthoff

26.09.2019
Ritterhude (eb). Der studierte Jurist präsentiert im Hamme Forum am Donnerstag, 17. Oktober, sein Programm „Moskauer Hunde“ und nimmt dabei in seiner gewohnt boshaft-sarkastischen Art das Wirken und Treiben in der aktuellen Politik unter die Lupe. Zusammen mit...
Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

Gesprächsabend -Abbruch - Umbruch - Aufbruch

07.10.2019
Ritterhude (eb). Am Montag, 21. Oktober, lädt die Johannesgemeinde Ritterhude um 19.30 Uhr ins Gemeindehaus Hegelstraße 2a in Ritterhude ein, um über die Kirchengemeinde ins Gespräch zu kommen. Der Abend richtet sich vor allem an...

Lutz Bischoff Preis - Lions Club schreibt Förderpreis aus

25.09.2019
Ritterhude (eb). Der Förderverein des Lions Club Ritterhude möchte auch in diesem Jahr den im Jahre 2009 ins Leben gerufenen „Lutz Bischoff Preis“ an junge Menschen mit besonderen sozialen Engagement verleihen. Mit diesem Jugendpreis...

Terminänderung Ehemaligentreffen

02.09.2019
Ritterhude (eb). Das alljährliche Ehemaligentreffen des Gymnasiums Ritterhude findet dieses Jahr nicht wie bisher im September, sondern am Samstag, 21. Dezember 2019, ab 19.00 Uhr in der Riesschule statt. Herzlich eingeladen sind neben...

Startschuss - Neues Volkswagen und SEAT Zentrum in Ritterhude

12.08.2019
Ritterhude (eb). Startschuss in Ritterhude: Die Autohaus Gerken GmbH & Co. KG beginnt am 12. August mit dem Umbau des bisherigen VW-Service Autohauses Gerken.

Wiener Operettenensemble - Operettengala und Zauberflöte in Ritterhude

16.07.2019
Ritterhude (eb). Am 16. November präsentiert das Wiener Operettenensemble nachmittags die Zauberflöte und am Abend die Operettengala Tour 2019. Zum Wiener Operettenensemble gehören Elisabeth Jahrmann, Ellen Halikiopoulos, Michael Weiland...
Seit fast 40 Jahren im Business auf den Bühnen der Welt: Heinz Rudolf Kunze ist persönlicher denn je in seinem Soloprogramm „Wie der Name schon sagt“ und ist am 7. 11. in Ritterhude zu Gast. Foto: eb

„Wie der Name schon sagt“ - Heinz Rudolf Kunze kommt ins Hamme Forum

21.03.2019
Ritterhude (eb). „Heinz Rudolf Kunze - Wie der Name schon sagt“ ist das Motto des neuen Soloprogramms von einem, der zu Recht seit fast 40 Jahren zu den wichtigsten politischen Songschreibern und Rockpoeten des Landes gehört.Seine Hits...

UNTERNEHMEN DER REGION