pvio

Knickeier un Kuddelmuddel

Neue Erzählungen von Greete Hoops

Bilder
„Mitümmer kummt doch allns op eenmal“  - und was dann passiert erzählt Greete Hoops seit über 20 Jahren.

„Mitümmer kummt doch allns op eenmal“ - und was dann passiert erzählt Greete Hoops seit über 20 Jahren.

Landkreis (pvio). In ihrem neuen Buch vertellt Greete Hoops 26 wohre Belevnisse - op plattdüütsch.

Alltagsgeschichten - unterhaltsam und auf plattdeutsch erzählt - dafür steht Grete Hoops. Seit 2001 erscheint jedes Jahr zur Weihnachtszeit ein neues Buch der die plattdeutsche Sprache bewahrenden Tarmstedterin.

Ihr neues im Isensee Verlag erschienenes Buch heißt „Knickeier, Spijöök un Kuddelmuddel.“

Es geht wieder um wahre Begebenheiten in dem oft albernem Durcheinander des Alltags, die Hoops erzählt wurden und die sie selbst erlebt hat. Viele davon liegen viele Jahrzehnte in der Vergangenheit, stammen aus der Kindheit der Erzählerin.

Eine zum Beispiel, „De bunte Kickkasten“, handelt von Männern, die sich über die neu eingeführten Farbfernseher unterhalten. Einer veräppelt den anderen, dass man darauf achten müsse, für den Farbfernseher die Farbe nachzubestellen, da man sie stets nachzufüllen habe. Nachdem er die Farbe gekauft hat, sucht er verzweifelt nach der Öffnung zum Nachfüllen. Eine andere Geschichte erzählt davon, wie Hoops sich als Kind mit Freundinnen in die Tarmstedter Ausstellung schlich.

Aber auch Fragen über Glauben und Gott werden von Hoops verhandelt: „Wo ist das Paradies“ fragt eine von Hoops Figuren. Es liegt auf jeden Fall nicht „Twüschen Wils und Büls“.

Grete Hoops bewahrt mit ihren Geschichten nicht nur die plattdeutsche Sprache, sondern ermöglicht zum einen älteren Leser:innen eine Reise in die Zeit ihrer Kindheit und verschafft zum anderen jüngeren eine Einfühlung in ein Leben, das sich ganz anders gestaltete als das heutige: als ein Versandimperium wie Amazon noch in weiter Ferne lag und ein ganzes Dorf sich einen Quelle-Katalog teilte, weil allein das Blättern darin sich wie Weihnachten anfühlte, so Hoops.

Das Buch ist u.a. für 9,50 Euro beim ANZEIGER erhältlich.


UNTERNEHMEN DER REGION