Joerg Monsees

Nazareth und 10cc kommen - Vorverkauf für Torfnacht hat begonnen

Das Programm für die Torfnacht 2019 steht: Nazareth und 10cc rocken am Hamme-Ufer!

Bilder

Ritterhude (eb). Seit 2006 ist die Ritterhuder Torfnacht das jährliche Open Air-Highlight für Classic Rock Fans in der Region. Waren es damals noch überschaubare 800 Zuschauer bei Torfrock, feierten 2013 schon rund 2.500 Musikbegeisterte am Hamme-Ufer. Foreigner heizte 2017 knapp 3000 begeisterten Gästen ein, ebenso viele Gäste konnte Status Quo 2018 für sich verbuchen. Im Juni 2019 werden nun die Kultrocker von Nazareth und 10cc auf der Open Air-Bühne stehen.
10cc stammt aus Manchester im Norden Englands und zeichnet sich in allen Phasen ihres Bestehens durch reiche stilistische Vielfalt aus. Die kreativste Phase der Band reichte bis in die frühen 80er-Jahre und sie veröffentlichte einige Welthits, die heute zum geläufigen Oldie-Repertoire zählen, zum Beispiels „Rubber Bullets“ (1973), „I’m Not in Love“ (1975) und „Dreadlock Holiday“ (1978).
Nazareth sind eine der legendärsten Hardrockbands, haben über 30 Millionen Alben verkauft und sind bis heute mit ihren Millionenhits „Love Hurts“, „This Flight Tonight“, „Dream On“ und „Razamanaz“ in aller Munde. Die Band wurde 1968 in Schottland gegründet. Nachdem es Ende der 1980er etwas ruhiger um die Schotten geworden war, gab es 1992 eine fulminante ausverkaufte Tour mit Uriah Heep und seitdem tourt die Band wieder regelmäßig in der ganzen Welt.
Die Stimmung bei der alljährlichen Torfnacht in Ritterhude ist stets positiv-entspannt und geprägt vom Gemeinschaftsgefühl; das liegt vielleicht am fast familiären Charme des – im Vergleich - kleinen Open Air-Spektakels. Man kennt sich, man trifft sich, man singt die unvergessenen Rock-Hymnen von damals mit. In ausgewählten Bereichen des Veranstaltungsgeländes werden Sitzgelegenheiten auf Bierzeltgarnituren angeboten, einen Sitzplatzanspruch gibt es jedoch nicht. Die Bereiche vor der Bühne bleiben unbestuhlt. Im Anschluss an das Open Air-Konzert steigt traditionell die Aftershow-Party mit DJ im Hamme Forum.
Einlass zur 14. Ritterhuder Torfnacht am 15. Juni ist ab 18 Uhr. Das Open Air findet auf dem Außengelände des Hamme Forums in Ritterhude statt, der Vorverkauf läuft ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Infos und Tickets gibt es online unter www.hammeforum.de und www.facebook.com/hammeforum.



Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger
Tanja von Salzen ist Darmberaterin in der „Alten Apotheke“ in Osterholz-Scharmbeck. Der Vortrag „Darm gesund - Mensch gesund“ klärt über die Forschungen in der Darmmedizin auf.  Foto: hc

„Darm gesund - Mensch gesund“ - Medizinischer Vortrag in der „Alten Apotheke“

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Viele Beschwerden wie Allergien, Migräne, Neurodermitis, Akne oder auch Unverträglichkeiten von Nahrungsmitteln können ihre Ursachen im menschlichen Darm haben. Am Montag, den 24. Juni, um 19.00 Uhr hält die...
Galerie
Das Königshaus des Worpsweder Schützenvereins. Die Schützen und Schützinnen freuen sich auf ein spannendes und freudiges Schützenfest 2019. Foto: eb

Mit Feuerwerk und Berg Party - Worpsweder Schützen feiern das 144. Schützenfest

15.06.2019
Worpswede (eb). Die Worpsweder Schützen und Schützinnen feiern vom 21. bis zum 23. Juni ihr 144. Schützenfest. Schützenkönig Damian Twisterling ist mit 24 Jahren 2 Monaten und 17 Tagen zweitjüngster Hauptkönig des Vereins geworden. Er ist...

Behandelt werden wie Privatpatient - Die Kranken-Zusatzversicherung der Mecklenburgischen

15.06.2019
Osterholz-Scharmbeck (eb).Das Team der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe in der Pappstraße 3 in Osterholz-Scharmbeck dankt allen Besuchern, die auf der diesjährigen Publica ihr Interesse bekundet und den 222. Geburtstag der...

An der Königstafel - Schützenverein Vollersode e. V. feiert Schützenfest

15.06.2019
Vollersode (eb). Am 22. und 23. Juni feiert der Schützenverein Vollersode e. V. sein diesjähriges Schützenfest.Gute Stimmung herrscht bereits bei den Vorbereitungen. Der Arbeitsdienst für alle Mitglieder ist für den 18. Juni um 18 Uhr...
Christian Meyer-Hammerström (li., Geschäftsführer), Prof. Dr. Tim Jesgarzewski (Aufsichtsratsvorsitzender) zeigten sich zufrieden mit den Ergebnissen.  Foto: aklü

Heimvorteil Lebensqualität - Osterholzer Stadtwerke zogen Bilanz

14.06.2019
Osterholz-Scharmbeck. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Osterholzer Stadtwerke, Prof. Dr. Tim Jesgarzewski, fand in seiner Begrüßung zum Bilanz-Pressegespräch lobende Worte „Die Osterholzer Stadtwerke sind das Versorgungsunternehmen im...

UNTERNEHMEN DER REGION