Seitenlogo
eb

Lions-Sammelaktion

Der Lions Club Paula Modersohn Becker e.V. hat im Landkreis Osterholz wieder mehrere Ostereier für einen guten Zweck vorbereitet.

Für das Motiv „Feldblumenstrauß“ wurde Paula Modersohn-Becker während eines Spaziergangs inspiriert.

Für das Motiv „Feldblumenstrauß“ wurde Paula Modersohn-Becker während eines Spaziergangs inspiriert.

Bereits zum siebten Mal verkauft der Lions Club Paula Modersohn Becker e.V. die Sammeleier, die an verschiedenen Standorten zu finden sind. Wie in jedem Jahr zieren die Eier ein Motiv von Paula Modersohn-Becker und in diesem Jahr ist es das Motiv „Feldblumenstrauß“ von 1906 geworden.

Die Eier liegen in Worpswede bei der Touristinformation, den Hotels Buchenhof und Worpsweder Tor und Galerie „Altes Rathaus“. In Osterholz-Scharmbeck liegen sie beim Osterholzer Anzeiger, der Buchhandlung Schatulle und bei Marktkauf. In Lilienthal beim Fotohaus, der Buchhandlung Buchstäblich, bei Haar und in Seebergen bei Weingärtner. Auch online können die Eier bei www.windschief-Living.de bestellt werden.

Bei „OHZ grillt an“ am Sonntag, 3. März, auf dem Worpsweder Wochenmarkt am Samstag, 16. März, und bei Edeka Winkler am Samstag, 23. März, werden die Sammeleier von den Lions direkt verkauft. In jedem vierten Ei ist ein Überraschungsgutschein enthalten

Der Erlös kommt der Unterstützung der Hochwasserfolgen in Lilienthal zugute.


UNTERNEHMEN DER REGION