eb

Karmen im Nebel: Komödiantischer Liederabend im Kunstcentrum

Worpswede. Die Schauspielerin, Sängerin und Entertainerin Anne-Kathrin Fremy alias Karmen im Nebel gastiert am Freitag, 20. März, um 19.30 Uhr mit ihrem neuen Programm „Nicht nur die Welt ist rund“ im Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei.

Bilder
Anne-Kathrin Fremy alias Karmen im Nebel kommt am Freitag, 20. März in das Kunstcentrum Alte Molkerei. Die Gäste erwartet ein humorvoller Liederabend rund um das Thema „Kreuzfahrt“. Foto: eb

Anne-Kathrin Fremy alias Karmen im Nebel kommt am Freitag, 20. März in das Kunstcentrum Alte Molkerei. Die Gäste erwartet ein humorvoller Liederabend rund um das Thema „Kreuzfahrt“. Foto: eb

Anne-Kathrin Fremy, die zuletzt als „Anke“ im Kassenschlager „Weiber“ im Theater Worpswede begeisterte, schlüpft hier in die Rolle der Kreuzfahrt-Diva Karmen. In ihrer Show “Nicht nur die Welt ist rund” widmet sie sich gemeinsam mit ihrem Pianisten und Leutnant zur See Wolfgang den Kuriositäten von Passagieren und anderen Patienten. In verblüffenden Interpretationen bekannter Songs klärt das Dreamteam der Traumschiff-Fabrik drängende Fragen wie: Schon wieder ein Kreuzfahrt-Programm? Schönheitswahn oder doch schon Altersheim? Scheidung oder Seebestattung? In „Nicht nur die Welt ist rund“ präsentiert Karmen im Nebel neue, frische Geschichten und Lieder voller Kreuzfahrtfeeling
Karten zum Preis von 20 Euro sind im Theater Worpswede (Telefon 04792/5297936), im Antiquariat Worpswede in der Alten Molkerei (Telefon 04792/7072), in der Tourist-Information in der Bergstraße (Telefon 04792/935820), unter www.alte-molkerei-worpswede.de sowie an der Abendkasse erhältlich.


Weitere Nachrichten Osterholzer Anzeiger

UNTERNEHMEN DER REGION