Seitenlogo
Nadine Schilling

2. Tag des Mädchenfußballs - Schnuppertraining für Nachwuchsfußballerinnen

Wallhöfen (eb). Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr fand am 3. August, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im Waldstadion Wallhöfen der zweite „Tag des Mädchenfußballs“ beim TSV Wallhöfen statt. Im Rahmen des Ferienprogramms waren Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren, die Lust auf Fußball haben ins Waldstadion eingeladen.

Die Organisatoren Petra Achilles, Maya Buß, Jana und Kyra Hollman, Larissa Kück, Ralf Leffers und Andre Wild, freuten sich über die gute Beteiligung. 18 Mädchen sind der Einladung gefolgt und powerten sich bei traumhaftem Wetter so richtig aus. Nach einer kurzen Begrüßung starteten die Mädchen mit verschiedenen Trainingseinheiten, wo sie ihr Können am Fußball ausprobieren konnten. Zwischen den Trainingseinheiten konnten sie Turnbeutel bunt anmalen, Tischkicker spielen oder sich mit Kuchen oder Muffins stärken. Im zweiten Teil des Schnuppertrainings wurde der Torschuss geübt. Der Tag des Mädchenfußball endete mit einem Abschlussspiel, in dem das Gelernte direkt umgesetzt werden konnte.
Jede Teilnehmerin durfte am Ende der Veranstaltung ihren selbst bemalten Turnbeutel mit einigen Give-Aways füllen und mit nach Hause nehmen. Die Mädchen hatten viel Freude und Spaß auf dem grünen Rasen der schönen Sportanlage des TSV Wallhöfen.
Für die interessierten Eltern, die die Trainingseinheiten ihrer Töchter beobachteten, gab es Kaffee, kalte Getränke, Kuchen, Pommes und Bratwurst.
Mädchen, die an dem „Tag des Mädchenfußballs“ keine Zeit hatten, dürfen gerne zum Training kommen. Die E-Mädchen trainieren immer dienstags von 17:15 bis 18:45 Uhr im Waldstadion Wallhöfen. Die Trainer/innen Ralf Leffers, Jana Hollmann und Maya Buß freuen sich auf euren Besuch. Weitere Informationen gibt es bei der Jugendleiterin Petra Achilles unter der Telefonnummer 0160-1541885.


UNTERNEHMEN DER REGION