eb

12. Bücher-Markt in Worpswede

Worpswede (eb). Der 12. Bücher-Markt in der Bötjerschen Scheune und der Kunsthandwerkermarkt im historischen Rathaus finden am 19. und 20. November, statt.

Bilder
Beim Bücher-Markt ist bestimmt für alle die richtige Lektüre dabei.

Beim Bücher-Markt ist bestimmt für alle die richtige Lektüre dabei.

Es wird ein umfangreiches Sortiment an gebrauchten, gebundenen Werken und Taschenbüchern aus nahezu allen Rubriken angeboten werden. Ob Romane, Krimis, Sachbücher, Kinderbücher, Bild- oder Kunstbände, hier findet sich für jeden Geschmack und jedes Alter der richtige Lesestoff zu attraktiven Preisen.

Ergänzend dazu erwartet die Besucher:innen neben Kaffee und Tee wieder ein reichhaltiges Angebot an selbstgebackenen Torten, Kuchen und Gebäck, welches mithilfe vieler Freundeskreismitglieder und Mitglieder des Fördervereins der Stiftung Worpswede, die auch den Stiftungsladen in der Bergstraße betreiben, organisiert wird. Alle Erlöse kommen ausschließlich der Stiftung und ihren Projekten zugute!

Tradition ist auch die Frankenwein-Vernissage, die an diesem Wochenende ebenfalls in der Bötjerschen Scheune stattfinden wird.

Alle Informationen über die Arbeit und die Projekte der Stiftung findet man unter www.stiftung-worpswede.de.


UNTERNEHMEN DER REGION