Käte Heins

„Wir bewegen Beverstedt“ - Geocaching-Touren mit 360 Teilnehmern und 15 Teams

Beverstedt. Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder als Reitergruppe. Unter dem Motto „Wir bewegen Beverstedt“ wurden auch in diesem Jahr wieder etliche Geocaching-Touren der VGH Heinrich Jäger durchgeführt. 360 Teilnehmer, darunter 15 Teams, haben in den vergangenen Monaten 900 Kilometer zurückgelegt.

Bilder
Die Einzelgewinner der Geocaching Touren der VGH Heinrich Jäger. Foto: khe

Die Einzelgewinner der Geocaching Touren der VGH Heinrich Jäger. Foto: khe

Beverstedt. Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder als Reitergruppe. Unter dem Motto „Wir bewegen Beverstedt“ wurden auch in diesem Jahr wieder etliche Geocaching-Touren der VGH Heinrich Jäger durchgeführt. 360 Teilnehmer, darunter 15 Teams, haben in den vergangenen Monaten 900 Kilometer zurückgelegt.

Die moderne Schnitzeljagd per GPS findet immer mehr Anhänger. Bernd und Andrea Jäger tüfteln jedes Jahr neue attraktive Touren aus. Doch nicht nur das ist ein besonderer Anreiz, an den Geocaching-Touren teilzunehmen: Neben den Sachpreisen der Heinrich Jäger OHG winkte als Hauptgewinn ein Fernseher im Wert von 999 Euro.
Die Gewinner der
Geocaching- Touren
1. Preis bei den Einzelgewinnern: Über den Fernseher freute sich Annette Bartsch aus Beverstedt. 2. bis 5. Preis: Die Gewinner Paul Rubach, Charlotta Fröhlich, Horst Gödeke und Heino Busch erhielten jeweils einen Gastronomiegutschein über 50 Euro. Die ortsansässigen Gastronomen: Gaststätte Büttelmann Wollingst, Suhr‘s Gasthaus Wellen, Zur Deutschen Eiche Lunestedt und Vittoria Beverstedt hatten die Gutscheine für die Verlosung bereitgestellt.
Der 1. Preis bei den Teams ging an die „Freunde der grünen Farbe“ um Marc von Glahn. Sie können sich über einen Sachpreis in Höhe von 750 Euro der Heinrich Jäger OHG freuen. Der 2. Preis - 250 Euro Sachpreis der Heinrich Jäger OHG - ging an die „Geohörner“ um Dirk Stahmann. Über den 3. Preis, einen 100-Euro-Gutschein für das Restaurant Vittoria, freute sich die „Mini Reisegruppe“ um Jens Gohde.


UNTERNEHMEN DER REGION